Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Zusammen ziehen

Zusammen ziehen

28. Juli 2014 um 9:28

Hallo ihr Lieben

bin mit meinem Freund fast 3 Jahre zusammen und wir sind seit ca. einem Jahr mit den Gedanken dabei auszuziehen, wieviel Geld brauchen wir?
Wir haben jetzt 550 Euro von mir und 1200 von ihm. Beides Netto Beträge. Wir haben bis jetzt gewartet, weil mein Spatzi jetzt ausgelernt ist. Ich habe leider noch 2 Jahre, aber fange bald einen 400-Euro Basis Nebenjob an.

Wie seht ihr das? Wir wollten nicht direkt nach München reinziehen. Wohne dort schon immer, mir ist das zu laut, zu viel und die Mieten viel zu hoch!
Es würde eine 2 Zimmer Wohnung reichen-
Habt ihr denn eine Idee was so alles auf uns zu kommen wird? Denn wir sind uns immer unsicher das wir irgendetwas vergessen haben und am Ende ohne Geld da stehen.

Wohungseinrichtungstechnisch haben wir so ungefähr den Größen Teil, d.h. Bett, TV, Couch, Teppiche, Schränke, Tisch, Stühle, dennoch keine Küche und kein Bad. Bad ist ja oftmals dabei, aber Küche wie ich gehört habe meist nicht mehr.

Also eure Meinung ist gefragt, danke im Vorraus.

Mehr lesen

4. August 2014 um 8:13


Naja, Inneneinrichtung etc. kriegen wir von meinen Eltern. Ist bei uns so ein Brauch und Wohnungstechnisch liegen wir bei 500 warm. Meine Mum ist in München Immobilienmaklerin und da gibt's dann auch günstige Wohnungen.

Gefällt mir

6. August 2014 um 16:51

-
Ich würde sagen, das richtet sich nach euren Ansprüchen... Wie viel Ihr sparen wollt, wie viel ihr Fixkosten habt. Rechnet doch mal zusammen wie viel ihr für Auto/ Handy/ Versicherung/ Miete/ Nebenkosten bezahlt. Schaut mal was euch dann noch übrig bleibt und überlegt, ob das für eventuelle Reparaturen/ Sparen/ Lebenshaltung/ Party/ Freizeit reicht...

Gefällt mir

11. August 2014 um 15:16

Wohnung
Hallo,

also ihr solltet definitiv alles durchplanen. Dann kommt es natürlich auf die Miete an. Wenn ihr eher außerhalb wohnen wollt, sind die Mieten ja meist etwas günstiger, jedoch muss man dann häufig die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel bzw. Auto mit einberechnen. Nahrungsmittel solltet ihr auch nicht vergessen.
Ihr solltet einfach mal anfangen zu suchen, vielleicht habt ihr ja Glück und ihr bekommt eine günstige Wohnung

Viel Glück dabei

Gefällt mir

18. März 2015 um 15:54

Zusammen ziehen
Hallo! Bei mir war es ähnlich was die Finanzierung angeht, wir wussten damals auch nicht, worauf genau wir achten müssen. Jedenfalls haben wir uns dazu entschieden, einen Experten bzw. Makler unseres Vertrauens (www.altmeyer-immobilien.de) zu beauftragen, uns bei unserer Suche nach einer Wohnung Bielefeld und Umgebung zu helfen. Das gleiche würde ich jedem raten: Hilfe beim Experten suchen! LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Versicherung!?
Von: tanja985
neu
11. Februar 2015 um 17:34

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen