Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Wohnzimmer - neu gestalten

Wohnzimmer - neu gestalten

30. Oktober 2013 um 13:48 Letzte Antwort: 13. Dezember 2013 um 12:22

Hallo,

Ich bin neu hier im Forum und brauche eure Hilfe.

Mein Wohnzimmer sieht im Moment kalt und unbequem aus. Ich habe dunkelbraune Holzmöbel, weiß/graue Bodenfliesen, wo das weiß jedoch dominiert, ein rotes Sofa (kein knallrot) geht eher in die Richtung terracotta, einen roten Perserteppich und einige Gemälde mit Rahmen in Gold. Ich habe braun/beige gestreifte Vorhänge und einen Kamin in grauem Metal.

Ein großes Durcheinander

Ich möchte nun eine passende Wandfarbe aussuchen. Welche würdet ihr mir empfehlen? Der Kamin kann auch neu gefärbt werden, so wie auch die Bilderrahmen. Das Sofa, die Möbel und die Vorhänge sollen so drin bleiben.

Ich bitte um Rat

Mehr lesen

30. Oktober 2013 um 22:15

Sehr viele verschiedene Richtungen
Hallo,

ja das ist in der Tat ein buntes Allerlei. Also ich denke eine Farbe die sich harmonisch einfügt für die Wände wäre da wohl am ehesten in Richtung beige oder vanille zu suchen.

Liebe Grüße

Gefällt mir
31. Oktober 2013 um 12:53
In Antwort auf fatime_12553477

Sehr viele verschiedene Richtungen
Hallo,

ja das ist in der Tat ein buntes Allerlei. Also ich denke eine Farbe die sich harmonisch einfügt für die Wände wäre da wohl am ehesten in Richtung beige oder vanille zu suchen.

Liebe Grüße

Danke für die Antwort
Hallo,

danke für die Antwort. Ich mache mir nur die Gedanken, ob eine helle Farbe nicht zu kalt wäre fürs Gesamt Bild, weil ja die Fliesen auch weiß sind

Gefällt mir
12. November 2013 um 15:29

Tibetischer Stiel
Hey ich habe mein Wohnung eigentlich auch ehr im dunklen Stiel eingerichtet. Und ich habe auch einen extremen Stilmix . Allerdings habe ich mit ein paar tibetanischen Accenten von [url]http://www.das-stupa-haus.de/[/url] bereits das Wohnzimmer sehr wohlig eingerichtet und nun passt alles zusammen

Gefällt mir
14. November 2013 um 18:40

Mut zu kräftigen Farben
Du solltest keine Metallskulpturen aufstellen, sonst friert es Dich noch mehr :-P
Den Fußboden kannst Du nicht ändern, aber den Wänden kannst Du eine warme Farbe geben. Ein richtig knalliges Gelb zum helldunklen Einerlei würde mir gut gefallen.
Zwischen die dunklen Möbel würde ich bunte Farbtupfer, z.B. Edelsteine setzen.
Den Raum würde ich dimmbar mit warmweissen Licht ausstatten (2700 Kelvin). Je nach Stimmung voll ausgeleuchtet oder schummerig.

Gefällt mir
10. Dezember 2013 um 12:52

Gemütlich
Eine gemütliche WAndfarbe hilft schon sehr, dass das Zimmer warm wird. Ich würde eine ruhige Farbe wählen, wie zum Beispiel Creme oder andere Pastellfarben. Neben der FArbe finde ich persönlich auch bilder wichtig. Habe mir erst vor kurzem ein Foto auf Acrylglas von http://www.acrylglas-foto.de bestellt und es kommt einfach super an!!

Gefällt mir
13. Dezember 2013 um 12:22

Kommt drauf an...
Hallo sultanija,

ich würde sagen, dass es auf mehrere Dinge ankommt: Wie ist das Zimmer geschnitten? Wie viel Licht kommt herein?

Ich würde dir von zu hellen Wandtönen abraten, wenn die Fließen weiß sind (wer ist überhaupt auf die Idee gekommen? ). Ich würde vielleicht ein helles braun empfehlen. Das passt sehr schon zu weiß, dunkelbraun und rot und lässt sich erstaunlich gut kombinieren. Ich denke an so einen Ton: http://www.ikea.com/de/de/catalog/categories/departments/living_room/roomset/20141_liro21a/

Was außerdem eine tolle Idee ist, sind Fliesenfolien. Die lassen sich später einfach wieder abziehen und alles sieht beim Auszug aus wie vorher. Schau einfach mal bei Google.

Vielleicht hilft es dir ja, würde mich freuen

Liebe Grüße
Teelicht

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen