Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Wohnung einrichten und farbkonzept

Wohnung einrichten und farbkonzept

5. Juni 2016 um 19:22

Hallo ihr lieben

Ich bräuchte mal eure hilfe.
Mein Mann und ich ziehen zum 01.07 um.
Und da er wirklich dieser typische mann ist der die unmöglichsten farbvorschläge raushaut steh ich mit den fragezeichen überm kopf etwas alleine da.
Im prinzip ist das für mich kein problem, ich renoviere gerne und bin auch ein freund von dezenten farben...ABER bei dieser wohnung...phu

Sie ist sehr klein und hat viele dachschrägen.
50qm...und deswegen auch relativ dunkel.
Punkt 1.: das badezimmer...
Ein schwarz/weiss karrierter boden und rosa fließen an der wanne und den wänden die ca. Bis zur hälfte gehen, ab dann ist da ne weisse wand nach oben. Auch das bad ist sehr klein und hat schrägen..daher die frage...wie kann ich mit deko aktzente setzen das dieses rosa nicht mehr so dominiert aber das eh schon kleine bad nicht zu überladen ist??

Dann das schlaf und wohnzimmer...schrägen und sehr klein...ich will die wände ungern weiss lassen denn mir kommt das sehr "unfertig" und kahl vor..gerade bei so kleinen räumen wo man auch wenig bis nichts außer couch und tv stellen kann... Welche farben schlägt ihr vor? Ich mag hellgrau, grün und braun auch ein zartes türkis is schön...so generell..kein pink und kein rot oder lila...
Aber wie soll ich diese farben streichen? Ne ganze wand oder eher so kleine aktzente an den wänden und den rest mit kleiner deko abrunden? Ich will nicht das der raum noch kleiner und dunkler wirkt denn auch die decken sind sehr niedrig... Ich bin sooooo ratlos in dieser wohnung

Mehr lesen