Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Wie viel kostet eine Einbauküche?

Wie viel kostet eine Einbauküche?

29. Oktober 2017 um 22:25 Letzte Antwort: 3. Mai 2018 um 10:22

Hallo,

wir wollen uns in absehbarer Zeit eine Einbauküche kaufen. Ich möchte nun mit einer sinnvollen Preisvorstellung in Küchenstudios und Möbelhäuser gehen.

Zu den Details:
Unsere Küche ist 9,8 m² groß. Sie hat an einer Seite ein großes Fenster und eine Tür. Wir sind ein 4-Personenhaushalt mit 2 Kindern. Ich stelle mir eine moderne Küche in U-Form vor. Die Arbeitsplatte sollte aus Stein sein. Der Ofen sollte eine Reinungsfunktion haben und hoch eingebaut sein. Ein Induktionskochfeld wäre schön, außerdem hätte ich gerne Bora. Von den Geräten bräuchte ich neu: einen Backofen, ein Induktionskochfeld, Borasystem. Meine Spülmaschine und den Kühlschrank, sowie die Mikrowelle würde ich gerne aus der alten Küche übernehmen. Für meine ettlichen Elektrogeräte (Küchenmaschine, Kaffeemaschine, Handstaubsauger, Toaster, Moulinette, Wasserkocher) hätte ich gerne einen Rollschrank. Eine Abfalltrennung sollte auch integriert sein. Ich hätte gerne einen hohen Apothekerauszug, sowie in den unteren Bereichen große Laden, sowie in den Ecken Eckschränke mit Auszügen (2 Ecken). Unterhalb der Hängeschränke hätte ich gerne Beleuchtung auf die Arbeitsflächen.

Welche Fronten ich möchte, weiß ich noch nicht, auf jeden Fall glatte und matte.

Mit welchem Budget muss ich rechnen?

Vielen Dank für eure Hilfe!



 

Mehr lesen

30. Oktober 2017 um 9:47

Moin!

Warum kopierst Du nicht den Text und schickst ihn an das Küchenstudio Deines geringsten Misstrauens?

Die beschriebene Küche kann von 5000 bis 30000 Euro kosten.

Am besten, Du schaust mal im Internet bei den Küchenstudios nach. Dort kannst Du die Daten Deiner Küche eingeben und Dir so die Küche planen und die Kosten ermitteln, z.B.:

https://erding.reddy.de/konkretisierenplanen/online-kuechenplaner-kueche-selbst-planen/?gclid=EAIaIQobChMIurLrhfqX1wIVrxXTCh2fUARJEAAYAiAAEgKu3vD_BwE

Gruß F.

1 LikesGefällt mir
13. November 2017 um 10:41

Allein die Steinplatte kann einige 1000€ kosten
Geht in 2-3 Küchenstudios und lasst euch das Gewünschte berechnen; dann seht ihr, was die größten "Brocken" sind. Anschließend trennt noch "must be" von "nice to have" und bekommt das ungefähre Budget

Gefällt mir
17. Februar 2018 um 12:46
In Antwort auf trinkschokolade

Hallo,

wir wollen uns in absehbarer Zeit eine Einbauküche kaufen. Ich möchte nun mit einer sinnvollen Preisvorstellung in Küchenstudios und Möbelhäuser gehen.

Zu den Details:
Unsere Küche ist 9,8 m² groß. Sie hat an einer Seite ein großes Fenster und eine Tür. Wir sind ein 4-Personenhaushalt mit 2 Kindern. Ich stelle mir eine moderne Küche in U-Form vor. Die Arbeitsplatte sollte aus Stein sein. Der Ofen sollte eine Reinungsfunktion haben und hoch eingebaut sein. Ein Induktionskochfeld wäre schön, außerdem hätte ich gerne Bora. Von den Geräten bräuchte ich neu: einen Backofen, ein Induktionskochfeld, Borasystem. Meine Spülmaschine und den Kühlschrank, sowie die Mikrowelle würde ich gerne aus der alten Küche übernehmen. Für meine ettlichen Elektrogeräte (Küchenmaschine, Kaffeemaschine, Handstaubsauger, Toaster, Moulinette, Wasserkocher) hätte ich gerne einen Rollschrank. Eine Abfalltrennung sollte auch integriert sein. Ich hätte gerne einen hohen Apothekerauszug, sowie in den unteren Bereichen große Laden, sowie in den Ecken Eckschränke mit Auszügen (2 Ecken). Unterhalb der Hängeschränke hätte ich gerne Beleuchtung auf die Arbeitsflächen.

Welche Fronten ich möchte, weiß ich noch nicht, auf jeden Fall glatte und matte.

Mit welchem Budget muss ich rechnen?

Vielen Dank für eure Hilfe!



 

Also meine Empfehlung ist sich beim Buget immer klar zu sein, es ist ein enormes Risiko, wenn man keine renomierte Baufirma beauftragt.

Man glaubt zuerst man spart sich Kosten, aber am Ende merckt man die Qualität machts dann doch aus. Hab bei mir eine Baufirma aus Wien beauftragt meine Küche umzubauen, die haben mir auch gleich das Bad saniert.

War echt beeinfruckt. Falls wer Interesse hat: http://www.koenig-heinrich.at

Gefällt mir
3. Mai 2018 um 10:22

Es gibt ja online Küchenplaner. Du könntest z. B. bei Möbel Heinrich schauen. Da kannst du online deine Küche so konfigurieren, wie du es gerne hättest . Wennd du eine Arbeitsplatte aus Stein haben möchtest und sonst noch einige Besonderheiten haben möchtest, solltest du glaube ich nicht unter 8.000 € rechnen.

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen