Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Wie male ich mit Ölfarben?!

Wie male ich mit Ölfarben?!

20. Oktober 2005 um 11:27 Letzte Antwort: 28. Oktober 2005 um 21:39

Ich habe mir letztens ein Päckchen mit 12 Ölfarben (je 12ml) gekauft. Nun habe ich ausprobiert damit zu malen, aber die Farbe kommt mir sehr dickflüssig vor und lässt sich schlecht vermalen. Ich bin ein Anfänger auf dem Gebiet mit Ölfarben zu malen und frage mich, muss ich was dazugeben? Vielleicht eine Flüssigkeit, damit die Farben nicht so dickflüssig sind?! Im Internet habe ich auch nichts hilfreiches gefunden.
Freue mich über Antworten

Mehr lesen

28. Oktober 2005 um 21:39

Versuch mal Verdünner...
Hallo shiningstar!!

Habe schon mal mit Öl gemalt. also schau doch mal auf die Tube drauf. Da müßte stehen, ob sie wasserlöslich sind. Wenn nicht, mußt du dir ein Fläschchen Terpentin kaufen. Das ist ein Verdünner. Damit läßt sich die Farbe besser vermalen. Bisschen dickflüssig sollte sie dennoch bleiben. Nicht zu viel verdünnen.

Ölfarbe dauert auch entsprechend lange, bis sie getrocknet ist. Meistens hinterläßt sie auf der Rückseite der Pappe oder Leinwand auch einen öligen Film. Ob das nun von der Farbe war oder vom Terpentin??? Das ist aber normal. ... nur mal als Hinweis.

Auch die Pinsel müßtest du entsprechend mit Terpentin reinigen, wenn die Farben nicht wasserlöslich sind.

Ist schon 10 Jahre her, dass ich mal mit Öl gemalt habe...

Ich empfehle dir auch einen Kurs bei VHS zu belegen. Macht Spass und man kriegt Tipps ohne Ende, vor allem auch Hilfe, wenn man mal nicht weiter kommt.

Für Anfänger eignet sich ansonsten auch Acryl ganz super. Kann ich nur empfehlen. Male nur noch mit Acryl. Wasserlöslich, schnell trocknend (kann man auch mit Fön nachhelfen), tolle Farben und glänzen schön ausdrucksvoll!! Was anderes kommt mir nicht ins Haus

Viel Spass beim malen...

maggi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers