Forum / Haus, Deko & Garten

Werdet Bürgerwissenschaftler - Einladung alte Bohnensorten anzubauen und zu charakterisieren

Letzte Nachricht: 1. Februar um 14:31
increase-bohnenprojekt
increase-bohnenprojekt
14.01.22 um 8:49

Liebes Gartenfreunde und Interessierte,

Wir Wissenschaftler vom europäischen INCREASE-Projekt würden uns sehr freuen, wenn wir Euch zur Teilnahme an der zweiten Runde des europäischen Bürgerexperiments mit alten, vergessenen Bohnensorten gewinnen könnten.

Hintergrund ist, dass die Vielfalt in der Landwirtschaft/Gartenbau erheblich abgenommen hat, gerade diese Vielfalt ist aber wichtig, um den Herausforderungen die z.B. durch den Klimawandel auf uns zukommen, zu begegnen. In unserem Bürgerexperiment werden 1075 alte und vergessene Bohnensorten (sogenannte pflanzengenetische Ressourcen) über ganz Europa verteilt und die teilnehmenden Bürger begutachten dann ihre jeweilige kleine Auswahl. 

Jeder, der über ein Smartphone und ein Feld, einen Garten, eine Terrasse oder einen Balkon verfügt und die nötige Begeisterung für den Anbau verschiedener Bohnensorten mitbringt, ist zur Teilnahme eingeladen. Jeder Teilnehmer erhält Saatgut von fünf der 1075 verschiedenen alten Bohnensorten und einer kommerziellen Kontrollsorte, die er anbauen und pflegen soll und deren Entwicklung er durch das Hochladen von Fotos und die Bewertung von Merkmalen in der entsprechenden App dokumentieren kann.
So erhalten wir Wissenschaftler wertvolle Informationen, welche Sorten wie wachsen und für welche Gebiete geeignet sind. Teilnehmer können sich über eine dafür entwickelte, kostenlose App registrieren und auch über die App ihre Beobachtungen für die angebauten Bohnensorten eingeben.

Im ersten Pilotjahr 2021 nahmen bereits über 2000 freiwillige Bürgerwissenschaftler aus ganz Europa teil, wir würden uns freuen, wenn wir auch dieses Jahr viele Bürgerwissenschaftler aktivieren können.

Um teilzunehmen, muss dafür die kostenlose App names "Increase CSA" installiert werden und dann kann man sich bis zum 28. Februar dort für die Runde 2 registrieren. Saatgut wird ab Mitte März verschickt (kostenlos) nachdem die Bohnensorten über alle Teilnehmer sinnvoll augteilt worden sind.
 
Hier können Sie sich bei Interesse über unser Projekt namens Increase informieren:
https://www.pulsesincrease.eu/de/experiment


 
Wir freuen uns über neue Anmeldungen und aktive Teilnahme in der kommenden Gartensaison.
 
Mit besten Grüßen und vielen Dank im Voraus,

das deutsche Increase-Team

 

Mehr lesen

increase-bohnenprojekt
increase-bohnenprojekt
01.02.22 um 14:31

Liebe Hobbygärtner,

ich bringe das Thema nochmal nach oben, noch ist eine Anmeldung möglich.
Aktuell sind wir bei 200 Anmeldungen aus Deutschland und fast 800 europaweit.

Wenn ihr auch mitmachen möchtet, alte Bohnensorten anzubauen und der Wissenschaft zu helfen, findet ihr in diesem MDR-Garten Beitrag dazu noch etwas mehr Hintergünde.




Vielen Dank,

das Increase-Bohnenteam

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?