Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Wäscht die Waschmaschine nicht mehr richtig?

Wäscht die Waschmaschine nicht mehr richtig?

5. September 2005 um 10:30 Letzte Antwort: 11. November 2005 um 14:31

Hallo!

Ich weiß nicht mehr was mit meiner Waschmaschine Privileg 9630T los ist.
Sie ist nun gut 6 Jahre alt und hat uns, bis vor wenigen Monaten, noch sehr gute Dienste geleistet.

Seit Mai aber kommt die gewaschene Wäsche nur noch fleckig heraus. Richtige Dreckflecken sind da drauf die vorher nicht da waren.
Desweiteren habe ich ständig solche kleinen Fettflecken drauf. Weiß nicht woher die kommen. Die waren vorher jedenfalls nicht drin.

Meistens lassen die sich kaum bis überhaupt nicht mehr entfernen. Nur mit scharfen Fleckenmitteln die das Gewebe angreifen. Aber nach dem nächsten Waschen sind die wieder drin.

Jedes Mal darf ich die Halbe Wäsche nochmals und wieder nochmals waschen nur wegen diesen Flecken.

Der Profectis Kundendienst war schon mehrere Male da (Dauergarantie). Aber es wurde bis auf letztes Mal nichts gefunden. Die Flecken stammen von uns aber es kann doch nicht sein das ich die Sachen unbefleckt in die Maschine tu und sie befleckt wieder rauskommt.

Beim letzten Mal hat der Monteur endlich einen Fehler gefunden. Die Heizung war wohl nicht mehr so in Ordnung. Die wurde ausgewechselt. Zwei/Drei Wäschen ging alles gut und jetzt fängt das schon wieder an.

Wir haben schon solches Reinigungsmittel für die Maschine genommen, es ist immer das gleiche Waschmittel (genau dosiert) und das Flusensieb ist auch sauber. Wir nehmen das exakte Programm (keine Kurzzeit) und waschen mit der empfohlenen Temperatur.

Ich weiß nicht mehr was noch die Ursache dafü sein kann. Trau mich schon gar nicht mehr bei Profectis anzurufen, die halten einen ja noch für bedeppert obwohl das Problem schon länger bekannt ist.

hat vielleicht jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? was könnte dies eventuell sein?

Würd mich über eine Antwort freuen.

MFG Phantasyy

Mehr lesen

8. Oktober 2005 um 8:58

Ja das kenn ich,,,,,
Hallo,
ich hatte auch schon das Problem, habe fast neue Handtücher gewaschen und das Resultat: über und über mit grauen Flecken, die sich garnicht oder nur sehr schwer entfernen lassen.
Habe von jemandem mal gehört, dass es sich hier um eine chemische Reaktion zwischen Waschmitte und Weichspüler handeln kann.

Ich weiß es auch nicht genau. Aber ich würde Dir den Rat geben, mal das Waschmittel und den Weichspüler zu wechseln.

Und vielleicht mal mit einem Waschmaschinenreiniger die Maschine leer durchzuspülen.
Vielleicht hilfts

toi, toi
Gruß
Julia

Gefällt mir
11. November 2005 um 14:31
In Antwort auf heaven_12511004

Ja das kenn ich,,,,,
Hallo,
ich hatte auch schon das Problem, habe fast neue Handtücher gewaschen und das Resultat: über und über mit grauen Flecken, die sich garnicht oder nur sehr schwer entfernen lassen.
Habe von jemandem mal gehört, dass es sich hier um eine chemische Reaktion zwischen Waschmitte und Weichspüler handeln kann.

Ich weiß es auch nicht genau. Aber ich würde Dir den Rat geben, mal das Waschmittel und den Weichspüler zu wechseln.

Und vielleicht mal mit einem Waschmaschinenreiniger die Maschine leer durchzuspülen.
Vielleicht hilfts

toi, toi
Gruß
Julia

Der Technik Tip
Hi und HAllo

Ich bin techniker bei der firma profectis
jetzt mal nicht gleich alle hoffnung in den sand schmeißen, so wie ich das sehe
ist es eine WA mit tanksystem, einfach profectis anrufen und verlangen das der tank gesäubert wird bzw hat die WA eine funktion tank leeren
diese öfter benutzen. spart zwar kein wassser mehr aber genau dieses wasser ist für die verschmutzung verantworlich. es kommt eben vor das bei längerer standzeit das wasser im tank fault......

hoffe geholfen zu haben
und weiterhin gute zusammen arbeit mit unsere
firma

Gefällt mir