Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Tipps und Tricks / Waschmaschine- Hilfe Wäsche stinkt!

Waschmaschine- Hilfe Wäsche stinkt!

15. September 2010 um 9:57 Letzte Antwort: 23. September 2015 um 14:29

Hallo,

habe eine über 6 Jahre alte Waschmaschine. Ist eigentlich relativ modern mit Kurzwaschprogramm und Display von Samsung.
Jetzt habe ich aber das Problem, dass sie zwar gutriechend wäscht, die Wäsche aber wenn sie getrocknet ist stinkt!!!

Habe schon das Flusensieb sauber gemacht und benutze Calgon seit kurzem.

Woran kann es liegen?

Mehr lesen

16. September 2010 um 14:22

Da bist Du nicht
die 1., die hier nachfragt.

Da heute die Wäsche nicht sehr verschmutzt und meistens mit 40C gewaschen wird, setzen sich in der Waschmaschine Reste von Waschmittel und Weichspüler ab.

Als 1. solltest Du das waschmittelfach raus holen, ordentlich sauber machen, auch in der Maschine nachsehen, ob da was hängt.

Um den Gummi am Bullauge und der Maschine setzt sich auch gerne was ab, da auch mal gründlich sauber machen.

Anschl. eine Kochwäsche mit Chlorix oder Essig starten, das macht die Maschine keimfrei.

Viel Erfolg!

Gefällt mir
11. November 2010 um 16:53
In Antwort auf bopha_11900629

Da bist Du nicht
die 1., die hier nachfragt.

Da heute die Wäsche nicht sehr verschmutzt und meistens mit 40C gewaschen wird, setzen sich in der Waschmaschine Reste von Waschmittel und Weichspüler ab.

Als 1. solltest Du das waschmittelfach raus holen, ordentlich sauber machen, auch in der Maschine nachsehen, ob da was hängt.

Um den Gummi am Bullauge und der Maschine setzt sich auch gerne was ab, da auch mal gründlich sauber machen.

Anschl. eine Kochwäsche mit Chlorix oder Essig starten, das macht die Maschine keimfrei.

Viel Erfolg!

Dr. Beckmann
Ich benutze gerne den Waschmaschinenreiniger von Dr. Beckmann. Den gibt es in allen gängigen Drogerien beim Waschmittel.

Zuerst gibt man in einen Eimer oder Wanner Wasser hinein und einen Spritze von dem Reiniger und lässt dass Waschmittelfach darin einwirken (ich geb das Waschmittelfach auch ab und an mal in die Spülmaschine)
Auf einen feuchten Lappen ein paar Spritzer von dem Reiniger geben und damit den Gummiring und das Bullauge saubermachen.

Der restliche Inhalt der Falsche wird direkt in die Trommel gegeben und der Waschvorgang mit 60 Grad gestartet.

Reinigt, entkalkt und riecht gut! Kostet 2,95

Gefällt mir
14. Februar 2011 um 20:12
In Antwort auf lolita_12533449

Dr. Beckmann
Ich benutze gerne den Waschmaschinenreiniger von Dr. Beckmann. Den gibt es in allen gängigen Drogerien beim Waschmittel.

Zuerst gibt man in einen Eimer oder Wanner Wasser hinein und einen Spritze von dem Reiniger und lässt dass Waschmittelfach darin einwirken (ich geb das Waschmittelfach auch ab und an mal in die Spülmaschine)
Auf einen feuchten Lappen ein paar Spritzer von dem Reiniger geben und damit den Gummiring und das Bullauge saubermachen.

Der restliche Inhalt der Falsche wird direkt in die Trommel gegeben und der Waschvorgang mit 60 Grad gestartet.

Reinigt, entkalkt und riecht gut! Kostet 2,95

Dito!!
Ich nehme auch den Beckmann Waschmaschinenreiniger, das funktioniert wirklich gut!

Gefällt mir
23. März 2011 um 10:56

Beckmann
Ich habe es kürzlich auch mit Beckmann probiert. Es klappt sehr gut und die Wäsche riecht nicht mehr.

Gefällt mir
20. Mai 2011 um 21:22

Abhilfe bei:Wäsche stinkt
Dieses Problem kennen bestimmt viele, mir ging es auch so.
Ich habe die Maschine auf 95 Grad im Leerlauf mit Essig gewaschen.Danach verwendete ich immer bei allen Temperaturen einen Kalkentferner im Hauptwaschgang und einen Hygienespüler gemischt mit Weichspüler. Beide Produkte habe ich im DM Markt gefunden. Nach jeder Wäsche reibe ich den Innenraum trocken und reinige das Waschmittelfach kompl.
Danach lasse ich die Maschine 24 Std. offen austrocknen. Es half.

Gefällt mir
14. Juli 2011 um 14:54

Abgestandenes Wasser
Mögliche Ursachen könnten abgestandens Wasser und alte Seifenreste sein. Definitiv solltest du die Maschine mal gründlich reinigen und im Leerlauf durchspülen lassen. Wenn das dann immer noch so ist kann es sein das deine Wäsche vielleicht nicht richtig trocknet, dann kann sie auch schnell muffig riechen.

Gefällt mir
14. Juli 2011 um 15:54
In Antwort auf andrie_12351692

Abgestandenes Wasser
Mögliche Ursachen könnten abgestandens Wasser und alte Seifenreste sein. Definitiv solltest du die Maschine mal gründlich reinigen und im Leerlauf durchspülen lassen. Wenn das dann immer noch so ist kann es sein das deine Wäsche vielleicht nicht richtig trocknet, dann kann sie auch schnell muffig riechen.

Waschmaschine
Danke für deine Mail, aber ich habe das Problem schon sehr lange nicht mehr! Im Gegenteil ich habe der Person geantwortet die dieses Problem jetzt hat. Trotzdem lieben Dank LG. ersterschnee

Gefällt mir
18. Juli 2011 um 9:14

Unangenehme Gerüche
ich kenne ein Mittel die Gerüche neutralisiert.Das heißt Geruchs-x Küche.das habe ich schon mal in der Spülmaschine benützt ob es auch für Waschmachine hilfreich ist weiß ich nicht.aber beseitigt schon viele Gerüche im Haushalt und auch bei Katzenklogeruch oder Abfallgeruch ist sehr zu empfehlen .die besorge ich im internet:www.biotaurus-shop.de .Vielleicht kannst du dich hier informieren.und findest du eine gute Lösung.

Gefällt mir
23. September 2015 um 14:29

Wenn die Waschmaschine stinkt....
kann das, wie ich gelesen habe, mehrere Gründe haben.

http://www.waschmaschine-info.de/waschmaschine-stinkt/

Wir hatten das vor ein paar Wochen nämlich auch. Bin das Punkt für Punkt durchgegangen. Jetzt ist wieder alles perfekt.
Damit das so bleibt, nehmen wie auch das Beckmann Zeug, klappt prima

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen