Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Was liegt im Trend Gardinenstangen oder Vorhangschienen?

Was liegt im Trend Gardinenstangen oder Vorhangschienen?

18. Februar 2010 um 16:14

Hallo,
ich bin neu in diesem Forum und hoffe zahlreiche Tipps von Euch zu erhalten. Ich bin gerade dabei, meine neue Wohnung einzurichten und bei der Entsheidung der Fensterdekoration angelangt. Was ist nach Eurer Meinung gerade im Trend, Vorhangschienen oder Gardinenstange? Welches Material? Kennt Ihr Shops oder Lieferanten, bei denen man hochwertige Gardinenstangen bekommt, die nicht allzu teuer sind? ich freue mich schon auf Eure Tipps.

Mehr lesen

9. März 2010 um 18:36

Je nach Vorhang
Hallo!

Also grundsätzlich ist erlaubt, was gefällt. Allerdings sind Vorhangstangen moderner. Es gibt auch welche mit Innenlauf,
die sind auch für Flächenvorhänge geeignet. Das finde ich luftiger als Deckenschienen, das sieht immer etwas wuchtiger aus, besonders wenn man hohe Decken hat.

Für Store (dünner Stoff) mit Dekoschal (dickerer Stoff, eventuell auch zum zuziehen) würde ich eine zweiläufige Stange nehmen.

Für Flächenvorhänge( meistens glatt hängende Stoffbahn, transparent oder dicht) sind bei großen Fenstern Decken-
schienen unerlässlich, da man mehrere Läufe braucht.

Bei Raff,- und Faltrollos gibt es x Varianten.

Für Bistrogardienen (kleine dünne Vorhänge, direkt an der Fensterscheibe) nimmt man Flachvitragen oder Klemmstangen.

Das Material häng von der Einrichtung ab, zeitlos sind Metallstangen.

Günstige Stangen und Vorhänge bekommt man bei
www.bonprix.de .

Wenn Du jetzt nur die Hälfte verstehst, schreib mir doch, ich helfe dir gerne en Detail. Ich bin Wohnraumberaterin von Beruf.

Liebe Grüße, Lala

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen