Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Was kann ich statt Vorhägen verwenden?

Was kann ich statt Vorhägen verwenden?

14. November 2013 um 17:53 Letzte Antwort: 6. Januar 2014 um 13:23

Ich liebe weiss - gelb- blau - beige - hellbraun.

Die Küche hat weiße Wände, die Dachschräge ist gelb gestrichen. Alle Möbel haben Buchedekor, die Eckbank hat blaue Sitzpolster. Die Arbeitsplatten haben ein Marmordekor, der Fußboden auch, etwas dunkler. Die Fussbodenleisten haben Ahorn- hell- Dekor. Die Tiffani- Lampe hat Weiss- bis Beigetöne.

Eigentlich wollte ich einen gelben Vorhang mit einer Messingstange machen, aber leider rücken die Möbel seitlich bis an die Fensterbank.

Das Fenster hat eine halbhohe Scheibengardine, wenn man das Außenrollo runtermacht sieht man eine hässliche graue Fläche.

Ich dachte mir:
+Allen Ernstes einen Vorhang an die Wand zu malen.
+so ein senkrechtes Ding aus Stoff, Schnüren und Bambusstäben anzubringen (weiss nicht wie das heißt).

Ein Springrollo möchte ich keines, das sieht mir zu billig aus.

Was für Ideen habt Ihr?

Mehr lesen

6. Dezember 2013 um 19:09

Huhu
Wie wäre ne schöne Gardinenstange,die du mit x-beliebigem Stoff einfach locker umwickelst
?

Wenn du es dir gut vorstellen kannst

oder Fadengardinen? kann man auch 2 farbig kombinieren ,wenn man möchte?

LG

Gefällt mir
7. Dezember 2013 um 21:10

Plisees oder Folie
Ich habe zu Hause auf fast allen Fenstern Plisees! Ist ein toller Vorhangersatz und braucht neben dem Fenster keinen Platz!

Eine andere Möglichkeit wären einfache Glasdekorfolien, durch diese sieht man halt von außen und innen nicht mehr durchs Fenster - aber sie sind vollkommen Lichtdurchlässig - ich würde sie nur so weit rauf kleben, wie du den Sichtschutz brauchst.


Lg

Gefällt mir
6. Januar 2014 um 13:23

Raffrollos!
wie die hier:
http://www.hofsaess-online.de/zusatzinfo/raffrollo-faltrollo.html
Die haben wir in fast allen Zimmern, sehen toll aus und sind auch praktisch!

Gefällt mir