Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Garten / Wann Kräuertanbau beginnen?

Wann Kräuertanbau beginnen?

25. März 2014 um 14:18 Letzte Antwort: 20. Juli 2014 um 23:19

Hallo ihr lieben,
ich hätte da mal eine gartentechnische Frage an euch . Da ich eigentlich sehr gern koche und dabei auch viel frisches Gemüse und Kräuter benutze, hab ich mir überlegt, ein paar Kräuter mal selber anzubauen. Ein Freund von mir hat zwar außerhalb der Stadt einen kleinen Garten, zu dem ich auch immer Zugang hab, aber trotzdem würd ich dann lieber doch auf meinem eigenen Balkon etwas anbauen. Garten hab ich leider keinen aber was Licht betrifft ist mein Balkon eigentlich ziemlich dankbar. Nun wollt ich euch zuerst mal fragen was ich denn da so für Möglichkeiten hab für den Anbau und wann ich am besten damit anfange!? Danke euch schon mal. Baut ihr auch was an?

Mehr lesen

27. März 2014 um 16:30

Es ist überhaupt kein Problem
auf einem Balkon eigene Kräuter anzubauen, einfach Pflanzentopf und Pflanzensamen setzen, die bekommst du in jedem Supermarkt. Es steht auch hinten an der Packung wann du sie am besten setzt, wie lange sie brauchen, wie viel Wasser sie benötigen etc.

Wieviel Platz hast du denn zur Verfügung? Wegen Gemüse wird das meiner Meinung nach in einem normalen Blumentopf schon schwieriger, da kann ich dir das Gartensystem von Juwel (heißt Vertical Garden) empfehlen, denn das sind drei Kisten übereinander, das heißt platzsparend und gleichzeitig kannst du viel mehr anbauen. Vielleicht wäre das ja was für dich??

Gefällt mir
20. Juli 2014 um 23:19

Kräuter gehen immer
Also bei Kräutern kannst du eigentlich immer anfangen wann du willst. Natürlich ist der Winter mit wenig Sonnenlicht nicht soo geeignet aber selbst da kann man Basilikum aus Samen ziehen. Mein Tipp: Basilikum, Oregano, Majoran gehen sehr leicht aus Samen zu ziehen. Wen du nicht so lange warten willst, dann kauf einfach schon fertige Pflänzchen von Billa&co und dann nur brav gießen dann überleben die auch.

Gefällt mir