Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / **WANDFARBE**fürs WOHNZIMMER**HELP***

**WANDFARBE**fürs WOHNZIMMER**HELP***

22. Oktober 2004 um 12:13 Letzte Antwort: 24. Oktober 2004 um 20:08

hallo an alle,

brauche dringenst euren rat!!!!

wir haben ein kleines wohnzimmer mit buche einrichtung, unsere couch ist appricot. im moment haben wir auch appricot wandfarbe, was ich aber wirklich nicht mehr sehen kann, da ich einen kontrast brauche!!! ich habe als einzigen kleinen kontrast weiße vrhänge mit kleinen blauen quadraten.......
welche wandfarbe würde denn passen????
ich habe nur angst, dass das wohnzimmer zu kalt wirkt, will aber auch wiederum, dass es größer und freundlich wirkt! sehr kompliziert für mich, aber vielleicht könnt ihr mir helfen!!!
***DANKE***LG*********

Mehr lesen

22. Oktober 2004 um 12:33

Wie wäre es
denn wenn Du mit einer zweiten Farbe in Wischtechnik drüber gehst - so bleibt das apricot erhalten aber du erhälst einen Kontrast der nicht abhebt.
Vielleicht mit gedecktem Rot ? Kostet nicht viel und geht ruck zuck.

sonne

Gefällt mir
23. Oktober 2004 um 5:18

Als
ich die frage gelesen habe ist mir auch gleich die schwammtechnik eingefallen. ich würde ein terracotta nehmen.
ich habe mein wohnzimmer in buche blau und orange eingrichtet.
wenn du dir noch mehr arbeit machen möchtest, einfach mit der wasserwaage einen strich in beliebiger höhe an jeder wand machen und den unteren teil mit wischtechnik machen, den oberen teil belassen und eine bordüre über den strich kleben.

Gefällt mir
23. Oktober 2004 um 5:18

Als
ich die frage gelesen habe ist mir auch gleich die schwammtechnik eingefallen. ich würde ein terracotta nehmen.
ich habe mein wohnzimmer in buche blau und orange eingrichtet.
wenn du dir noch mehr arbeit machen möchtest, einfach mit der wasserwaage einen strich in beliebiger höhe an jeder wand machen und den unteren teil mit wischtechnik machen, den oberen teil belassen und eine bordüre über den strich kleben.

Gefällt mir
24. Oktober 2004 um 20:08
In Antwort auf kirsty_12575986

Wie wäre es
denn wenn Du mit einer zweiten Farbe in Wischtechnik drüber gehst - so bleibt das apricot erhalten aber du erhälst einen Kontrast der nicht abhebt.
Vielleicht mit gedecktem Rot ? Kostet nicht viel und geht ruck zuck.

sonne

Ich habe da auch noch eine Technik!
Hallo,

mein Tip ist auch Wischtechnik, aber mit einem Quast!!
Wir haben eine Wand gestrichen und ich wollte auch eine ganz normale Wischtechnik ausprobieren. Mein Freund hatte aber die Idee die Ursprungsfarbe mit weiß aufzuhellen und dann mit einem Quast X-förmig zu verteilen. Es sieht jetzt irgendwie wolkig aus, meiner Meinung nach total edel und mal was anderes.

Gruß Petra

Gefällt mir