Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Tipps gegen fischgeruch???

Tipps gegen fischgeruch???

19. April 2006 um 6:04

hat irgendjemand ein rezept wie man fischgeruch neutralisieren kann? ich hatte letzte woche fisch im kühlschrank liegen, bei dem die verpackung undicht war und dadurch flüssigkeit in den kühlschrank gelangt ist. ich dachte ich hätte alles aufgewischt, aber das scheint nicht der fall zu sein. ich habe den schrank inzwischen mehrmals gründlich gesäubert und gelüftet, aber der geruch bleibt. ich denke, dass die flüssigkeit auch ins abtausystem gelangt ist, also durch die öffnung, wo das tauwasser abfließt.

hat jemand einen tipp, was ich da machen kann???

Mehr lesen

19. April 2006 um 10:16

Fischgeruch
Hallo Mietze,

versuche es mal mit Zitronensaft und Essig. Beides mit Wasser verdünnen und nochmals alles auswaschen. Du kannst ein klein wenig von dem Wasser/Essig/Zitronensaft auch in den Ablauf geben. Damit dürfte das Problem behoben sein.
Ich lege immer eine halbe Zitrone mit in den Kühlschrank, die sorgt für Frische.

LG
Emo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2006 um 17:40
In Antwort auf emotion28w

Fischgeruch
Hallo Mietze,

versuche es mal mit Zitronensaft und Essig. Beides mit Wasser verdünnen und nochmals alles auswaschen. Du kannst ein klein wenig von dem Wasser/Essig/Zitronensaft auch in den Ablauf geben. Damit dürfte das Problem behoben sein.
Ich lege immer eine halbe Zitrone mit in den Kühlschrank, die sorgt für Frische.

LG
Emo

Danke
für den tipp, aber genau das hab ich bisher gemacht und es klappt nicht, der geruch ist geblieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2006 um 21:18

...tja...
lege einen oder mehrere gebrauchte, volle Kaffeefilter in den Kühlschrank. Dieser absorbiert den "üblen" Geruch. Wenn's auch nicht hilft ist das Beste, mit dem Dampfreiniger den Kühlschrank ausdampfen. Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2006 um 23:36
In Antwort auf mietze21

Danke
für den tipp, aber genau das hab ich bisher gemacht und es klappt nicht, der geruch ist geblieben.

Dann
solltest du mal Chlorix verwenden. Chlorix ist unschädlich und desifiziert den ganzen Kühlschrank. Tau ihn ab und wasche ihn mit einer Chlorixlösung aus. Einziehen lassen, auswaschen und trocknen lassen. das hilft garantiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2006 um 5:54
In Antwort auf jaegermeister

...tja...
lege einen oder mehrere gebrauchte, volle Kaffeefilter in den Kühlschrank. Dieser absorbiert den "üblen" Geruch. Wenn's auch nicht hilft ist das Beste, mit dem Dampfreiniger den Kühlschrank ausdampfen. Grüße!

Das
mit dem kaffeefiltern hab ich gerade sofort gemacht, bin mal gespannt. ansonsten mach ich das auch noch mit dem ausdampfen. gute tipps danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2006 um 5:55
In Antwort auf inga_12043072

Dann
solltest du mal Chlorix verwenden. Chlorix ist unschädlich und desifiziert den ganzen Kühlschrank. Tau ihn ab und wasche ihn mit einer Chlorixlösung aus. Einziehen lassen, auswaschen und trocknen lassen. das hilft garantiert!

Oh
gegen chlorix bin ich allergisch,das wird wohl mein allerletzter versuch sein. aber vielen dank für diesen tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen