Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Silberfische im gesamten Mietshaus?

Silberfische im gesamten Mietshaus?

28. Januar um 18:51 Letzte Antwort: 31. Januar um 13:35

Hallo, 
Wir wohnen jetzt seit fast 5 Monaten in einer Mietswohnung. 
Vorab: Erdgeschoss, es ist ein Neubau- von 2016! Das erwähne ich, weil es ja oft heisst, dass die Silberfische in Altbauten vorkommen. 

Ich weiß, dass Silberfische nicht schädlich sind, keine Krankheiten übertragen etc. - habe mich schon belesen. 

Sofort am Anfang haben wir aber festgestellt, dass wir Silberfische haben (in der gesamten Wohnung) 
Jeden Morgen musste ich bestimmt mindestens 6-7 silberfische entfernen, teilweise echt dicke Viecher, was darauf schließen lässt, dass die schon länger in der Wohnung leben. Die Vormieter habe ich kontaktiert und gefragt, ob diese ebenfalls Probleme damit hatten. Diese verneinten, jedoch hatten sie anfangs Probleme mit der Bad-Lüftung, wodurch die Luftfeuchtigkeit in der gesamten Wohnung sehr hoch war. 

Das Bad hat kein Fenster & die Lüftung hat anfangs auch bei uns nicht funktioniert, weshalb die Luftfeuchtigkeit in der gesamten Wohnung natürlich dann wieder sehr hoch war! Dies begünstigt die Silberfische natürlich. 

Den Hausmeister haben wir Sofort benachrichtigt. Er hat für uns auch eine Schädlingsbekämpfung organisiert. Die Schädlingsbekämpfung sagte, dass sie direkt neben uns bei unseren Nachbarn ebenfalls einen Termin haben, da dort ebenfalls Silberfische sind! 2-3 Wochen nachdem die Schädlingsbekämpfung da war, musste ich weiterhin Silberfische entfernen, danach war gar nichts mehr zu sehen. 

Fast 3 Monate nach unserem einzig funktionierte dann auch endlich die Bad-Lüftung wieder! Es gab wohl ein Problem an der kompletten Lüftung des Hauses, weshalb es nicht so schnell zu beseitigen war.

Die letzten 2 Wochen konnte ich dann vereinzelt wieder Silberfische finden. Einmal einen kleinen im Bad und einmal einen sehr großen im Schlafzimmer.

Ich war schon so glücklich, keine mehr gefunden zu haben und jetzt kommt es doch wieder vor (noch nicht in den Massen wie vorher, aber es kommt wieder vor) -Ich bin schon richtig Psycho und gucke ständig in die Ecken! Teilweise kann ich gar nicht einschlafen weil ich mir vorstelle was nachts so abgeht wenn die Viecher aus ihren Ecken kommen!  

Am liebsten würde ich wieder ausziehen! 
Heute morgen habe ich auch 2 im Keller gesehen, als ich auf dem Weg zur Tiefgarage war- scheinen also im ganzen Haus verbreitet zu sein?!?
ich ekel mich einfach so sehr!!! 

Meine Frage ist jetzt - was macht man, um die Viecher endgültig los zu werden?!?Köderdosen aus dem dm usw. habe ich bei unserem anfänglichen Befall alles schon getestet - hilft nicht! 
Hausmeister wieder kontaktieren und vielleicht mal drum bitten das gesamte Haus zu behandeln?! Machen die aber wahrscheinlich sowieso nicht! 
Ich bin ratlos... und ich würde am liebsten sofort wieder umziehen, mein Freund nervt dieses Thema aber schon und es wäre für ihn kein Grund umzuziehen. Er findet vereinzelt welche nicht schlimm! 

freue mich über jede Hilfe!!
Vielen Dank!!!

Liebe Grüße
 

Mehr lesen

29. Januar um 7:47

Hallo, 

Silberfischchen sind gerne in feuchten, dunklen Räumen , außerdem leben sie oft da wo es staubig ist. 

Du solltest also regelmäßig den Staub entfernen. Das Lüftungssystem sollte mal von eurem Hausmeister überprüft werden und ggf. muss das repariert werden. Also an deiner Stelle würde ich definitiv nochmal mit dem Vermieter/Hausmeister reden. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Januar um 13:34

Ich würde dir Ardarp Langzeit Spray empfehlen (gibt's bei Fressnapf) 

Alle 6 Wochen an die Badezimmerleisten und Lüftung sprühen. 
Kurz Räume geschlossen halten...
Dann ordentlich durchlüften. 

Wirkt Wunder 👍

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Januar um 13:35
In Antwort auf nadu2.0

Ich würde dir Ardarp Langzeit Spray empfehlen (gibt's bei Fressnapf) 

Alle 6 Wochen an die Badezimmerleisten und Lüftung sprühen. 
Kurz Räume geschlossen halten...
Dann ordentlich durchlüften. 

Wirkt Wunder 👍

Ardap

sorry hat sich ein R zuviel eingeschlichen 😁

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Welche Immobilienmakler könntet ihr mir empfehlen?
Von: mariannehausmann_33
neu
|
24. Januar um 14:15
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram