Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Schlafzimmer wandfarbe

Schlafzimmer wandfarbe

16. Dezember 2013 um 21:12 Letzte Antwort: 24. Juli 2015 um 11:47

Hallo ihr lieben....ich habe bald vor mein Schlafzimmer zu streichen aber mir fehlen da Ideen...also mein Zimmer besteht aus den Farben hellbraun,grün und gelb...habe mir überlegt mit streifen zu arbeiten,aber wie weiß ich auch nicht -.- kann mir da einer helfen???

Mehr lesen

6. Januar 2014 um 13:24

Kontraste
sind immer gut.
Wir haben in unserem Schlafzimmer die Wände hell Mocca gestrichen. Und die Wand hinter dem Bett dunkel Weinrot.
Sieht toll aus!

Gefällt mir
6. Januar 2014 um 22:03
In Antwort auf ines_12559054

Kontraste
sind immer gut.
Wir haben in unserem Schlafzimmer die Wände hell Mocca gestrichen. Und die Wand hinter dem Bett dunkel Weinrot.
Sieht toll aus!

Danke für deine antwort..
mocca und weinrot...passt das??? ich versuche mir das grad bildlich vorzustellen

Gefällt mir
8. Januar 2014 um 10:28

Den richtigen Farbton finden
Hallo,

beim Schlafzimmer sollte man meiner Meinung nach vor allem auch die Farbe richtig wählen, denn Farben haben unterschiedliche Wirkungen. Blau soll da ganz gut ins Schlafzimmer passen. Schau mal hier http://www.farbenundleben.de/farbwirkung/farbwirkung_psychisch.htm , falls dich das mit den Farben intensiver interessiert. Streifen finde ich im Schlafzimmer nicht unbedingt förderlich. Hatte das damals noch in meinem Kinderzimmer und irgendwann kannst du diese Streifen einfach nicht mehr sehen. Vor allem im Schlafzimmer braucht man ja eigentlich etwas beruhigendes und schlafförderndes und das wird durch Streifen nicht grad unterstützt. Ich finde es schön, wenn ein Teil der Wand, an der das Bett steht, andersfarbig ist. So wie hier z.B. (aber für mich in anderen Farben ^^) http://www.mywandtattoo.de/images/categories/52.jpg
Habe letztens beim Stöbern auch eine online-Seite entdeckt, die schöne Blautöne hat: http://shop.schulz-farben.de/index.php/farbe/innen/dispersion/farbig.html.
Würde mich interessieren wofür du dich entschieden hast

Viele Grüße,
Emma

Gefällt mir
8. Januar 2014 um 21:11
In Antwort auf fanney_12758576

Den richtigen Farbton finden
Hallo,

beim Schlafzimmer sollte man meiner Meinung nach vor allem auch die Farbe richtig wählen, denn Farben haben unterschiedliche Wirkungen. Blau soll da ganz gut ins Schlafzimmer passen. Schau mal hier http://www.farbenundleben.de/farbwirkung/farbwirkung_psychisch.htm , falls dich das mit den Farben intensiver interessiert. Streifen finde ich im Schlafzimmer nicht unbedingt förderlich. Hatte das damals noch in meinem Kinderzimmer und irgendwann kannst du diese Streifen einfach nicht mehr sehen. Vor allem im Schlafzimmer braucht man ja eigentlich etwas beruhigendes und schlafförderndes und das wird durch Streifen nicht grad unterstützt. Ich finde es schön, wenn ein Teil der Wand, an der das Bett steht, andersfarbig ist. So wie hier z.B. (aber für mich in anderen Farben ^^) http://www.mywandtattoo.de/images/categories/52.jpg
Habe letztens beim Stöbern auch eine online-Seite entdeckt, die schöne Blautöne hat: http://shop.schulz-farben.de/index.php/farbe/innen/dispersion/farbig.html.
Würde mich interessieren wofür du dich entschieden hast

Viele Grüße,
Emma

Blau ist schön
Das Problem ist nur,blau würde nicht zu meinen Möbeln passen...meine bett Schrank usw. ist aus hellem Holz mein Teppich ist grün gelb und meine gardienen sind auch grün....blau passt da irgendwie nicht rein.... das würde mich selber interessien wofür ich mich entscheide irgendwie komme ich nicht zum streichen,zeitliche gründe

Gefällt mir
8. Januar 2014 um 21:11
In Antwort auf fanney_12758576

Den richtigen Farbton finden
Hallo,

beim Schlafzimmer sollte man meiner Meinung nach vor allem auch die Farbe richtig wählen, denn Farben haben unterschiedliche Wirkungen. Blau soll da ganz gut ins Schlafzimmer passen. Schau mal hier http://www.farbenundleben.de/farbwirkung/farbwirkung_psychisch.htm , falls dich das mit den Farben intensiver interessiert. Streifen finde ich im Schlafzimmer nicht unbedingt förderlich. Hatte das damals noch in meinem Kinderzimmer und irgendwann kannst du diese Streifen einfach nicht mehr sehen. Vor allem im Schlafzimmer braucht man ja eigentlich etwas beruhigendes und schlafförderndes und das wird durch Streifen nicht grad unterstützt. Ich finde es schön, wenn ein Teil der Wand, an der das Bett steht, andersfarbig ist. So wie hier z.B. (aber für mich in anderen Farben ^^) http://www.mywandtattoo.de/images/categories/52.jpg
Habe letztens beim Stöbern auch eine online-Seite entdeckt, die schöne Blautöne hat: http://shop.schulz-farben.de/index.php/farbe/innen/dispersion/farbig.html.
Würde mich interessieren wofür du dich entschieden hast

Viele Grüße,
Emma

Blau ist schön
Das Problem ist nur,blau würde nicht zu meinen Möbeln passen...meine bett Schrank usw. ist aus hellem Holz mein Teppich ist grün gelb und meine gardienen sind auch grün....blau passt da irgendwie nicht rein.... das würde mich selber interessien wofür ich mich entscheide irgendwie komme ich nicht zum streichen,zeitliche gründe

Gefällt mir
9. Januar 2014 um 7:58

Grün passt auch
In der Tabelle mit den Bedeutungen der Farbe würde auch grün gut ins Schlafzimmer passen, das steht für Harmonie, Ruhe, Ausgeglichenheit... Dann kannst du vielleicht einen Teil der Wand hinter dem Bett dunkelgrün machen (so wie auf dem einen Bild) und den Rest hellgrün

Gefällt mir
14. Januar 2014 um 13:23

Erdtöne
Hey, ich kenne ebenfalls das Problem. Die Farbe und den Einsatz der Farbe ist natürlich immer Geschmackssache. Ich persönlich tendiere zu warmen Erdtönen, also braun und grün. Da es im Schlafzimmer ja auch gemütlich sein soll und es ein Ort der Ruhe ist, kann man auch mal zu dunkleren Farben greifen und dementsprechend mit Lichtquellen, die warmes, indirektes Licht abgeben arbeiten. Was ich auch schön finde, sind Flieder oder Lilafarbene Töne. Kommt immer drauf an, wie die aufteilung im Raum ist, mit den Möbeln und welche Farbe die haben. Meine Meinung ist ein maximaler Einsatz von 2 Farben die Grenze oder aber eine Farbe in unterschiedlichen Abstufungen. Wenn du bspw. Farbbahnen machen willst, dann würde ich darauf achten, dass die unterschiedlichen Farben aufeinander abgestimmt sind, daher auch mein Vorschlag von Abstufungen einer Farbe. Was man auch machen kann, sind bspw. Farbliche Quadrate an die Wand bringen und dann entsprechend ein schönes Bild in die Mitte. Gibt so einen Rahmeneffekt, nur, dass dieser nicht so aufträgt. Im Grunde genommen, sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Gefällt mir
10. Februar 2014 um 17:23

Grau
ich würde es mit einem sehr hellen grau machen!

Gefällt mir
12. Februar 2015 um 20:55

Schlafzimmer Farben
Ich habe vor kurzen mein Schlafzimmer renoviert und habe mich für die Farbe Grün/Weiß entschieden. Die Möbel habe ich mir in Weiß (Hochglanz) gekauft und die Fronten habe ich in Grün überzeugen. Hier ein interessanter Beitrag welche Farben für das Schlafzimmer geeignet sind. http://www.derneuemann.net/die-ideale-schlafzimmer-farbe

Gefällt mir
13. Juli 2015 um 11:19

Warme Farben
Ich würde mich auch immer für warme Farben im Schlafzimmer entscheiden denn dann fühle ich mich einfach wohler! Man sagt zwar das die kühlen Farben dazu dienen das man am bestern Abschalten kann aber die idealste Farbe wäre zum Beispiel rosa.
Wenn du aber die Farben hellbraun, grün und gelb hast, warum machst du dann nicht damit deine Streifen? Zum Beispiel sieben Stück an der Wand wo dein Bett steht. Also angefangen zum Beispiel mit braun in einem breitem Streifen, daneben der grüne etwas schmaler und dann der gelbe ganz dünn und in der Mitte von den dreien wieder einen braunen der in der Mitte vom Bett liegt!

Gefällt mir
15. Juli 2015 um 20:15

Warmes Lavendel
Wir haben im Schlafzimmer eine Wandseite in einem warmen Lavendelton gestrichen und dazu ein großes Foto von uns auf Leinwand drucken lassen. Ich find die Streifenvariante zu "aufregend" für's Schlafzimmer.

Gefällt mir
20. Juli 2015 um 22:59

Schlafzimmer gestalten mit Wandfarben
Hallo gogirl88,

natürlich hast du eine sehr große Anzahl an Möglichkeiten für die Wandgestaltung im Schlafzimmer. Für ein paar Inspirationen und Anregungen, kannst du ja einmal hier vorbei schauen:

http://www.raumideen.org/schlafzimmer-gestalten/

Dort findest du auch noch ein paar Farbpaletten mit den unterschiedlichen Kompositionen.
Bei der Farbauswahl nämlich sollte man besonders beim Schlafzimmer ein paar Dinge beachten. Weitere Informationen hierzu findest du hier:

http://www.raumideen.org/miniratgeber-waende-streichen/

Ich hoffe, damit kommst du schon einmal etwas weiter und ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Renovieren.

Lieben Gruß

Gefällt mir
24. Juli 2015 um 11:47

Wie streiche ich
mein Schlafzimmer neu.

Dieses stellt sich auch bei uns so langsam ein.

Wir haben vor, man beachte auch die Möbel im Raum, einen helleren warmen Ton als Grundfarbe zu nehmen. Da wir helle Möbel haben denken wir das es gut wirken wird. Optisch verziert soll es dann mit Wandtattoos aufgepeppt werden.
Wir sind uns da aber noch nicht so einig was man nehmen kann. Zwei Kinderbilder sollen auch noch an einer Wand oder ein schönes großes Familienbild auf Leinwand.

Da es soviele Farbvarianten gibt und man ja heute nahezu alles bekommen kann finde ich es auch nicht schlecht vor Ort sich Rat zu holen.

Gruß
Janosch89

Gefällt mir