Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Schimmel am Säulenkaktus

Schimmel am Säulenkaktus

16. März 2009 um 17:29

Hallo meine Lieben,

ich hab da ein riesen Problem!!! Und zwar hab ich an meinem Kaktus (ca. 5cm über der Erde) braune, mit Schimmel bedeckte Stellen entdeckt.
Kann mein lieblings Kaktus nicht einfach entsorgen, vor allem nachdem er sooooo gewachsen ist.
Hab den Kaktus jetzt mal aus der Erde zum trocknen (Erde und Wurzeln sind allerdings trocken), die betroffenen Stellen sind aber so...
knatschig...
Hat jemand einen Vorschlag was ich noch machen könnte??????

Danke schon mal im Voraus!

Mehr lesen

1. Juli 2009 um 9:14

Kaktus
Hallo turtle, deine Anfrage liegt zwar schon lange zurück und ich hoffe dein Kaktus lebt noch, aber ich denke das ist kein Schimmel, sondern Wolläuse, die haben über sich drüber so einen weissen Pelz, Kakteen werden gerne davon befallen, auch von Schildläusen, die sind braun und sehen wirklich wie ein kleiner Panzer aus. stups mal mit einen Stäbchen dran, dann platzen sie auf. Wenns nich zu viele sind, kann man sie mit ner alten Zahnbürste wegmachen, wenn nicht zuviele Stacheln im Weg sind. sonst nehm ich ein eher natürliches Spritzmittel(Celaflor) weil es ja selten vorkommt, dass man einen Kaktus isst.... lg Janny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen