Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Quietschendes Bett .-)

Quietschendes Bett .-)

9. Juli 2004 um 15:36 Letzte Antwort: 12. Juli 2004 um 9:31

Hallo!

Hat jemand Rat, was man bei einem quietschenden Bett zur Abhilfe tun kann??
Ich dachte schon daran Moosgummi zwischen die aneinanderreibenden Bretter zu legen?

Oder was gibts sonst noch?

Mehr lesen

9. Juli 2004 um 22:34

Das ist kein schlechter
gedanke,
aber billiger ists, wenn man einfache stücken teppich( reste von verlegen) unter die röste legt.

Gefällt mir
11. Juli 2004 um 9:39
In Antwort auf smomha_12957166

Das ist kein schlechter
gedanke,
aber billiger ists, wenn man einfache stücken teppich( reste von verlegen) unter die röste legt.

Quietschen??
Also ich habe geheiratet.
Ist zwar ne teure Alternative aber seitdem quietsch das Bett nicht mehr!!
Jedenfalls nicht mehr das eigene.

Gefällt mir
11. Juli 2004 um 14:07
In Antwort auf silviu_11904643

Quietschen??
Also ich habe geheiratet.
Ist zwar ne teure Alternative aber seitdem quietsch das Bett nicht mehr!!
Jedenfalls nicht mehr das eigene.


Hi, hi,
ich bin seit 20 Jahren verheiratet und es quietscht "auch" wenn man sich nur umdreht.

Heiraten ist da eher eine schlechter Vorschlag, denn da quietscht es ja noch mehr!!


Penelope

Gefällt mir
12. Juli 2004 um 9:31

Schraube locker
ich hatte dieses problem auch mal. bei meinem alten bett. dann habe isch an einem verregneten Sonntagnachmittag mal die Schrauben nachgezogen und schon war es viel besser.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen