Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Pimp up my room

Pimp up my room

17. März 2006 um 16:01 Letzte Antwort: 14. April 2006 um 19:02

Die Sache ist die folgende: Ich finde mein Zimmer voll öööde und möchte es irgendwie umstylen/verändern/verschönen.

Nun hab ich mir gedacht, dass es ja nichts schaden könnte, wenn mir da ein paar weibliche Geschmäcker zur Seite stehen.

http://photobucket.com/albums/h271/reduts/

also sagt doch mal bitte...

a) was findet ihr schön?
b) was gefällt euch nicht?
c) wie könnte ich es irgendwie moderner/schöner einrichten?
d) sind die Tanzbilder ok (ich mag als Mann eigentlich keine nackten Frauen aufhängen ) ?
e) ist der Teppich in grün allzu schrecklich? *g* (war nicht mein Verschulden)
d) irgendwelche Vorschläge für Accessoires? Kerzen? Lampen? etc.
f) welche Möbel würdet ihr wegwerfen?
g) was fehlt noch ?

Würde mich noch interessieren, wie eure Zimmer so ausschauen Zeigt her eure Zimmer

Mehr lesen

17. März 2006 um 20:00

--- Erst mal die Bilder abreissen ---
Hallo,habe zwar dein Zimmer nicht gesehen aber die beschriebenen Bilder gehen gar nicht.Wenn du nicht weisst welche du hinhängen sollst dann lieber gar keine.

Dein grüner Teppich könnte ganz interessant sein,versuche dich mit kleinen Dingen wie Glasteelichtaccessoirs aus verschiedenen Grüntönen einzudecken damit es sich mit dem grünen Boden arrangiert.Nun bist Du ein Mann und ich denke das kann alles etwas anstrengend werden.Auch ein netter Grünton an Kissen ,Decken (versch.Grüntöne) bringen Ruhe in den Raum.Ich könnte jetzt seitenlange Vorschläge unterbreiten aber dazu würde der Abend nicht reichen.Bestimmt kommen noch andere Vorschläge und du kannst alles in Ruhe überdenken und evtl. umsetzen.Vergess aber die Bilder nicht.

Gruß,d2

Gefällt mir
21. März 2006 um 15:29

Also
dein Zimmer ist find ich sehr klein- also müsstest Du Stauraum schaffen. Ich find dein Bett ganz gruselig aber deinen schreibtisch schön. Warum baust Du kein Podest, auf welches Du dann ein bitte anderes Bett stellst. Du könntest in das Podest kleine Schübe einarbeiten... Die Bilder an der Wand sind auch nicht wirklich mein Ding aber wem`s gefällt...?

Gefällt mir
24. März 2006 um 23:21

Ein paar Vorschläge:
Hallo,

erst mal alles raus aus dem Zimmer; Wände mit zwei Farben waagerecht unterteilen -z.B. ein abgetöntes Weiss oben und ein ganz helles Grau unten (soll ja zu nem Mann passen -bei mir ist es unten Bordeaux und oben Eierschalengelb ). Das verleiht dem Raum schon mal etwas mehr Tiefe m.M. nach. Unterteilung sollte so in 1,10m Höhe stattfinden. Decke in Weiss streichen! Man konnte auf den Photos nicht genau erkennen, ob sie es nicht bereits ist, aber ich finde, die Holzpanele (?!) erdrücken ein wenig...
Dein Schreibtisch ist klasse! Das Bücherregal kann ebenfalls bleiben, eventuell im gleichen/ähnlichen Grauton wie die untere Wandfarbe.

Was ich mal in einer Sendung gesehen habe: Da haben die auch so eine Holzwand gehabt und haben diese mit einem knalligen Orange gestrichen, nur die Rillen, also die Einbuchtungen wurden mit Weiss hervorgehoben. Das sah richtig schick aus, ist aber nicht jedermans Geschmack!

Auch der Teppich kann bleiben. Nur das Bett ist ein wenig, ähm, kitschig, um es mal nett auszudrücken
Es wurde vor mir schon die Idee genannt, ein kleines Podest zu bauen. Finde ich klasse! Anstatt des Bettes kannst Du ein Sofa darauf bauen, auf dem Du auch schlafen kannst. Aus der "Sofalehne" wird kurzerhand Stauraum: Indem Du diese so etwa 70cm von der Wand anbaust und darüber mit Klavierscharnieren Deckel baust. Tagsüber hast Du so Platz um Dein Bettzeug zu verstauen (Natürlich auch für Winterkleidung, ausgediente Bücher, etc. zu gebrauchen) und nachts kommen da die Kissen vom Sofa rein.
Mh, da fällt mir eigentlich noch einiges ein, aber eventuell war ja schon etwas für Dich dabei! Außerdem kennen wir ja auch nicht die genauen Maße Deines Zimmers.

Einen schönen Abend noch,
liebe Grüsse,

Eupel

Gefällt mir
14. April 2006 um 19:02

Ach ist das winzig....
und dann noch das Bett
Wenn du anfängst die Paneele zu streichen kriegst du einen zu viel. Du mußt sie komplett abschleifen damit die Farbe hält, das würde ich nicht machen.
Das Bett:
Bei Ikea gibts ein hübsches Bett was passen würde. Es heißt Hemnes und ist auch aus weißen Brettern, kann ausgezogen werden zum Doppelbett und hat ein paar große Schubkästen in denen du deine Kissen und Decken verstauen kannst wenn du mal ein Sofa brauchst. Ich würde es längst stellen, dann hast du mehr Platz. Also an die Rückwand. Du kannst auch dein altes Bett behalten und es an die Rückwand stellen, ne Gardinenstange an die Decke schrauben und einen Vorhang rechts und links davor hängen oder das Bett zur Hälfte mir einem Regal einbauen. (Billiges Kellerregal von Obi tuts da schon)
Dazu passt dann auch dein weißes kleines Regal.
Es wäre gut wenn man mal die Maße deines Zimmers wüßte.
Und wieso hast du ne Tür nach draußen in dem Zimmer? mach eine Glastür rein, dann kriegste wenigstens Licht rein.

Gefällt mir