Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Pflegeleichte Pflanzen für meinen Balkon?

Pflegeleichte Pflanzen für meinen Balkon?

25. Mai 2011 um 16:10 Letzte Antwort: 20. Mai 2012 um 17:13

Hallo allerseits!

Ich würde gerne unseren Balkon bepflanzen. Kenne mich aber überhaupt nicht aus und hab eher keinen grünen Daumen. Demnach brauche ich Pflanzen, die für Anfänger geeigent sind und pflegeleich sind.
Unser Balkon ist ziemlich hell und am ca. Mittags kommt da immer die Sonne drauf. Eine zusätzliche Überdachung haben wir auch. Somit wären die Pflanzen nicht ständig der prallen Sonne ausgesetzt.
Also, habt ihr Tipps welche Pflanzen und Blumen ich nehmen sollte? Vielleicht hat jemand auch einige Pflegetipps und Hinweise.

Danke schön!!!

Mehr lesen

2. Juli 2011 um 20:17

...
Hallo goldcapella,

genau vor diesem Problem stand ich Anfang des Jahres auch. Du bist da spät dran, wenn du jetzt noch anfangen möchtest, würde ich an deiner Stelle eher mit "fertigen Pflanzen" als mit Samen arbeiten.

Ich habe bei meinen Recherchen damals heraus gefunden, dass Fleißige Lieschen ganz ganz unkompliziert sein sollen - bei mir ist es daran gescheitert, dass ich einen Nordwestbalkon habe und da abends ab 17 Uhr mal die Sonne um die Ecke kommt.

Wenn du mit fertigen Pflanzen, die du nur noch einpflanzen brauchst, starten möchtest, würde ich einfach mal in eine Gärtnerei gehen und denen deine Stuation beschreiben - die wissen am ehesten, was für dich dann geeignet ist.

Lg

Bella

Gefällt mir
7. Juli 2011 um 16:36

Granien als Balkon Pflanze
hi,Ich nehme immer Geranien.die sind wirklich Pflege leicht und blühen lange zeit.Davon gibt es in verschiede Farben.Weiss ist super schön.Kräuter sind super gut ,dann hast du auch immer frische kräuter zu hause zum kochen.hier:www.biotaurus-shop.de
besorge ich meine Dünger und pflege so meine pflanze.Für Kräuter nehme ich Kräuter plus.und Garten plus für meinen Garten.viel spass beim Pflanzen.

Gefällt mir
20. Mai 2012 um 17:13

Balkonpflanzen für Anfänger
Geranien und Petunien sind die absoluten Klassiker für einen sonnigen Balkon. Beide sind jetzt nicht wirklich so anspruchsvoll, dass sie einen in die Verzweiflung treiben. Pflege brauchen trotzdem alle Balkonpflanzen immer mal wieder (düngen, gießen, verwelkte Blätter raussuchen etc.).

Für Anfänger ist die Bougainvillea sehr gut geeignet. Schau mal hier, da steht was zum Standort und zur Pflege : http://www.balkonania.de/bougainvillea/ Zudem benötigt die Bougainvillea viel Sonne - das passt dann ja.

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen