Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Null Bock auf Fenster putzen? ))

Null Bock auf Fenster putzen? ))

25. Juni 2007 um 18:16

Hallo Ihr Lieben !
Habe die ultimative Lösung gefunden, wie ich das leidige Thema Fensterputzen auf den Standard "Super selten" setzen konnte.
Habe von einem Nano-Versiegeler erfahren, den man einfach nach dem Putzen aufsprüht u verteilt, eine halbe Stunde aushärten läßt, dann nochmal glänzend putzen und dann bildet sich sowas, wie ne durchsichtige "Lackschicht", wodurch das Wasser einfach abperlt.
Das ist jetzt 3 Mon. her und ich brauch immer noch nicht nachputzen (sonst war alle 3 Wochen angesagt) !!!!
GEIL ))))
(Nähere Infos per PN)

Mehr lesen

23. August 2007 um 17:09

Habs probiert !
Taugt wirklich super, dieser Versiegeler. Habs auch gleich bei meinen Autoscheiben eingesetzt und bei Regen kann ich ab ca 70-80 kmh jetzt auf meinen Scheibenwischer komplett verzichten. Bin momentan dabei das Zeug in allen möglichen Bereichen zu testen. Werde Euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen .
Bis zum nächsten mal !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2007 um 14:25

1. Flasche leer
Hallo Ihr lieben !
Ich wollte jetzt nur mal kurz schreiben, was ich mit dem Inhalt der ersten Flasche alles angestellt habe. Ich bin hin und weg und brauche vieles, was ich versiegelt habe kaum noch putzen. Also, ich schreib mal, was ich mittlerweile alles versiegelt habe:
* Meine gesamten Fenster von außen
* Die Autoscheiben (brauche bei Regen kaum noch die Scheibenwischer, außer wenn ich unter 50 fahre)
* Meine Spüle
* meinen Herd
* sämtliche Waschbecken
* die Duschwand
* die Toiletten von innen (keine Streifen mehr,wenn die Männer drauf waren
Also, sollte noch jemand diesen Versiegeler benutzen und noch irgendwelche Ideen haben, was man noch alles an glatten Oberflächen versiegeln könnte, wäre ich für Tipps dankbar, denn es spart erstens n Haufen Putzmittel und vieeeel Zeit. Über die meisten versiegelten Flächen brauche ich nur noch mit nem Mikrofasertuch drübergehen und fertig .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2008 um 13:55
In Antwort auf dieter_11916069

Habs probiert !
Taugt wirklich super, dieser Versiegeler. Habs auch gleich bei meinen Autoscheiben eingesetzt und bei Regen kann ich ab ca 70-80 kmh jetzt auf meinen Scheibenwischer komplett verzichten. Bin momentan dabei das Zeug in allen möglichen Bereichen zu testen. Werde Euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen .
Bis zum nächsten mal !

Wie heißt
er denn, der Super versiegler? Was kostet der und wo kann man den kaufen? Ich glaub sowas brauch ich auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2008 um 17:18

Intressiert an Infos , aber mega
Wo bestellt man dieses ? Unter welcher Mail Addresse ?
Wie heisst dieses Produkt ?

Danke für diese super gute Idee

LG
enniroc111

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 21:15
In Antwort auf robyn_12347679

Wie heißt
er denn, der Super versiegler? Was kostet der und wo kann man den kaufen? Ich glaub sowas brauch ich auch.

Das würde
mich auch mal interessieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 12:22
In Antwort auf elma_12045545

Intressiert an Infos , aber mega
Wo bestellt man dieses ? Unter welcher Mail Addresse ?
Wie heisst dieses Produkt ?

Danke für diese super gute Idee

LG
enniroc111

Adresse
Hallo enniroc111 !
Ich schicke Dir mal die Adresse, wo ich das immer bestelle, aber per PN (wegen dem Theater, das es hier immmer gibt ).
Ich habe jetzt schon so viel bei mir zu Hause damit behandelt und bin nur noch am grinsen, wenn ich putze.
Hier mal n paar Beispiele : Waschbecken, Wanne, Duschwände, Toilette(innen), Autoscheiben sowieso .
Alle glatten Flächen halt.
Aber man muss aufpassen, dass die Sachen vorher fettfrei sind und auch danach NICHT mit MIKROFASER putzen. Das macht die Versiegelung kaputt.
Viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 12:23
In Antwort auf dieter_11916069

Adresse
Hallo enniroc111 !
Ich schicke Dir mal die Adresse, wo ich das immer bestelle, aber per PN (wegen dem Theater, das es hier immmer gibt ).
Ich habe jetzt schon so viel bei mir zu Hause damit behandelt und bin nur noch am grinsen, wenn ich putze.
Hier mal n paar Beispiele : Waschbecken, Wanne, Duschwände, Toilette(innen), Autoscheiben sowieso .
Alle glatten Flächen halt.
Aber man muss aufpassen, dass die Sachen vorher fettfrei sind und auch danach NICHT mit MIKROFASER putzen. Das macht die Versiegelung kaputt.
Viel Spaß

Uuuups...
.... die Beispiel hatte ich ja schonmal geschrieben .
Sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 12:27
In Antwort auf roxie_12281357

Das würde
mich auch mal interessieren

Adresse per PN
Hallo Janee ! Schicke Dir die Adresse per PN rüber .
LG !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 12:33
In Antwort auf robyn_12347679

Wie heißt
er denn, der Super versiegler? Was kostet der und wo kann man den kaufen? Ich glaub sowas brauch ich auch.

Sorry !
Ist zwar schon ne Weile her, Deine Frage, aber ich nehme mal an, dass Dich das immer noch interessiert ?!
Schicke Dir auch gleich schnell ne PN.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2008 um 9:32
In Antwort auf dieter_11916069

Adresse per PN
Hallo Janee ! Schicke Dir die Adresse per PN rüber .
LG !

Her damit!!
ich möchte auch!!
Bitte
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2008 um 17:52
In Antwort auf yukiko_12746377

Her damit!!
ich möchte auch!!
Bitte
Lg

Wer nicht ? *lach*
Schicke Dir gleich ne PN.

LG Tschiep1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2009 um 18:56

Hallo am Freitagabend )))
Ups, ist ja schon so herbstlich draußen und sooo kalt ! Da wird wohl bald das finale Fensterputzen für dieses Jahr fällig... Damit das so richtig gelingt surfe ich durch's I-Net auf der Suche nach diesen Nanosuperputzmitteln.
Dein Beitrag hat mich mega aufhorchen lassen !!!
Bitte sei so gut und nenn mir dieses Wundermittel .
Tausend Dank und ein supi Wochenende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 16:31

Fensterputzen mit nano
Hallo klärchen 11
kann ich bitte erfahren, wie dieses Wundermittel heisst?
Gruß von jettekull :

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2010 um 11:30
In Antwort auf dieter_11916069

1. Flasche leer
Hallo Ihr lieben !
Ich wollte jetzt nur mal kurz schreiben, was ich mit dem Inhalt der ersten Flasche alles angestellt habe. Ich bin hin und weg und brauche vieles, was ich versiegelt habe kaum noch putzen. Also, ich schreib mal, was ich mittlerweile alles versiegelt habe:
* Meine gesamten Fenster von außen
* Die Autoscheiben (brauche bei Regen kaum noch die Scheibenwischer, außer wenn ich unter 50 fahre)
* Meine Spüle
* meinen Herd
* sämtliche Waschbecken
* die Duschwand
* die Toiletten von innen (keine Streifen mehr,wenn die Männer drauf waren
Also, sollte noch jemand diesen Versiegeler benutzen und noch irgendwelche Ideen haben, was man noch alles an glatten Oberflächen versiegeln könnte, wäre ich für Tipps dankbar, denn es spart erstens n Haufen Putzmittel und vieeeel Zeit. Über die meisten versiegelten Flächen brauche ich nur noch mit nem Mikrofasertuch drübergehen und fertig .

Versiegler
hallo, kannst du mir sagen, was das für ein Versiegler ist. hört sich echt gut an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 21:52

Hallo
UNd das soll es echt bringen?
Trau dem ganzen nicht, meine das wird doch von dem sauren regen etc, eh wieder runtergewaschen.
Dann lieber die guten alten mittel, vielleicht mal was hiervon testen http://www.fensterreiniger-portal.de/ aber das mit den versieglungen glaub ich noch nicht so ganz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2013 um 10:22
In Antwort auf dieter_11916069

Adresse per PN
Hallo Janee ! Schicke Dir die Adresse per PN rüber .
LG !

Nanoveriegler
Kann ich bitte die adresse auch ahben

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2013 um 10:28
In Antwort auf yukiko_12746377

Her damit!!
ich möchte auch!!
Bitte
Lg

Nanoversiegler
http://www.autozeitung.de/zubehoer/nano-scheibenversiegelung
Hier ist ein Test von etlichen Nanoversigler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen