Anzeige

Forum / Haus, Deko & Garten

neue Stromleitungen legen

Letzte Nachricht: 2. Dezember 2022 um 14:35
L
lara_12362963
09.05.17 um 12:37

Hallo,ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Wie lange dauert es neue Stromleitungen zu verlegen?
Ich weiß es hängt glaub ein bißchen von der Menge der  Steckdosen ab und auch sonst noch von ein paar anderen Faktoren.Aber nehmen wir mal an ich hätte einen Elektriker,Maurer und Maler die nachher alles wieder zu machen die Zeit hätten.Wohnung hat 3 Zimmer Küche Bad.
Elektriker war schon da,meinte auch das eben alles ausgetauscht werden muss, wollte das aber mit dem Vermieter klären.
LG MissBlackpool
 

Mehr lesen

J
jais_12141575
09.05.17 um 16:21
In Antwort auf lara_12362963

Hallo,ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Wie lange dauert es neue Stromleitungen zu verlegen?
Ich weiß es hängt glaub ein bißchen von der Menge der  Steckdosen ab und auch sonst noch von ein paar anderen Faktoren.Aber nehmen wir mal an ich hätte einen Elektriker,Maurer und Maler die nachher alles wieder zu machen die Zeit hätten.Wohnung hat 3 Zimmer Küche Bad.
Elektriker war schon da,meinte auch das eben alles ausgetauscht werden muss, wollte das aber mit dem Vermieter klären.
LG MissBlackpool
 

Moin!

Wenn Leerrohre unter Putz verlegt sind dann ist es relativ einfach, die Leitungen, Schalter und Steckdosen auszutauschen. Ich denke, ein halbwegs gewandter Elektriker bekommt das innerhalb von einem bis eineinhalb Tagen auf die Kette.

Wenn aber weitere Steckdosen gesetzt und Schlitze gefräst werden müssen ist das schwer abzuschätzen.

Gruß F.

Gefällt mir

L
lara_12362963
09.05.17 um 20:47
In Antwort auf jais_12141575

Moin!

Wenn Leerrohre unter Putz verlegt sind dann ist es relativ einfach, die Leitungen, Schalter und Steckdosen auszutauschen. Ich denke, ein halbwegs gewandter Elektriker bekommt das innerhalb von einem bis eineinhalb Tagen auf die Kette.

Wenn aber weitere Steckdosen gesetzt und Schlitze gefräst werden müssen ist das schwer abzuschätzen.

Gruß F.

Danke für Deine Antwort.Nee,da sind leider keine Rohre.Ich werde es ja am Wochenende erfahren was genau los ist.Der Elektriker wollte es nur dem Vermieter sagen und den treffe ich dann.

Gefällt mir

M
mattis_12649366
10.05.17 um 13:24
In Antwort auf lara_12362963

Hallo,ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Wie lange dauert es neue Stromleitungen zu verlegen?
Ich weiß es hängt glaub ein bißchen von der Menge der  Steckdosen ab und auch sonst noch von ein paar anderen Faktoren.Aber nehmen wir mal an ich hätte einen Elektriker,Maurer und Maler die nachher alles wieder zu machen die Zeit hätten.Wohnung hat 3 Zimmer Küche Bad.
Elektriker war schon da,meinte auch das eben alles ausgetauscht werden muss, wollte das aber mit dem Vermieter klären.
LG MissBlackpool
 

Hi 
 Bin zwar kein gelernter Handwerker aber rechne mal je Zimmer mit 3 Tage je nach Größe ein Tag Schlitze und Elektrik ein Tag neu verputzen und trocknen ein Tag streichen.
Plus ausräumen und einräumen. ..
Ach ja und viel Staub saugen.

Gefällt mir

Anzeige
L
lara_12362963
10.05.17 um 13:43
In Antwort auf mattis_12649366

Hi 
 Bin zwar kein gelernter Handwerker aber rechne mal je Zimmer mit 3 Tage je nach Größe ein Tag Schlitze und Elektrik ein Tag neu verputzen und trocknen ein Tag streichen.
Plus ausräumen und einräumen. ..
Ach ja und viel Staub saugen.

Ja ich denke die Zeit ist realistisch.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
bestars
02.12.22 um 8:53

Ich empfehle Ihnen, im Voraus eine Nummer Sanitär haben nun, oder zumindest ihre Website, ich habe eine solche auf der Website , dort Profis Ihres Faches, wenn Sie nicht zulassen, Buh Sie werden eine Flut eines Tages dann können Sie sehr schnell rufen Sie Sanitär und nicht für eine lange Zeit suchen

Gefällt mir

I
inkognitoich
02.12.22 um 14:34
In Antwort auf jais_12141575

Moin!

Wenn Leerrohre unter Putz verlegt sind dann ist es relativ einfach, die Leitungen, Schalter und Steckdosen auszutauschen. Ich denke, ein halbwegs gewandter Elektriker bekommt das innerhalb von einem bis eineinhalb Tagen auf die Kette.

Wenn aber weitere Steckdosen gesetzt und Schlitze gefräst werden müssen ist das schwer abzuschätzen.

Gruß F.

Wow. Ohne die größe der Räume, Anzahl der Schaltstellen und Steckdosen zu kennen kommst du auf 1 - 1,5 Tage? Sehr gewagte Schätzung!
Leerrohre für die Installation werden nur drin sein, wenn das Haus bin Ende der 1960er Jahre gebaut wurde. Danach wurden Stegleitungen im Putz und noch später NYM Leitungen unter Putz verlegt. 
Zudem stellst sich die Frage, ob die Installation im Haus schon als TNS-Netz gebaut wurde. Wenn nicht, ist ein Austausch aller Leitungen erforderlich. Je nach Installation ist das eine Kernsanierung, da Schlitze geflext oder gefräst werden müssen. Im Bad und Küche neue Fliesen und so weiter. 
Das ist auf jeden Fall eine Ausgabe für den Vermieter!

Gefällt mir

Anzeige
I
inkognitoich
02.12.22 um 14:35
In Antwort auf bestars

Ich empfehle Ihnen, im Voraus eine Nummer Sanitär haben nun, oder zumindest ihre Website, ich habe eine solche auf der Website sanitaer-olten.ch, dort Profis Ihres Faches, wenn Sie nicht zulassen, Buh Sie werden eine Flut eines Tages dann können Sie sehr schnell rufen Sie Sanitär und nicht für eine lange Zeit suchen

Wenn "diese Profis ihres Faches" so arbeiten, wie Sie schreiben, wird es spannend.

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige