Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Wohnen - Umzug / Mit Freund nach Köln umziehen

Mit Freund nach Köln umziehen

11. August 2009 um 20:06 Letzte Antwort: 17. August 2009 um 1:54

Hallo Leute ich hoffe, dass ihr mir ein wenig helfen könnt

Ich(18) und mein Freund (19) wollen evtl. nach Köln umziehen, da ich dort gerne
meine Ausbildung als Grafik-Design-Assistentin(schu lische Ausbildung) machen möchte und er zu den Zweitsitz seiner Firma gehen will und als Geselle dort anfangen möchte.

Zurzeit mache ich ein einjähriges FSJ und bin evtl. August 2010 fertig.
Mein Freund hingegen ist im 3. Jahr seiner Metallbau-Ausbildung und wird voraussichtlich Januar 2010 seine Prüfung als Geselle machen.

Jetzt meine Fragen:

Er wird ca. 2.000/2.300 Netto verdienen und ich werde nach der Schule + am Wochenende einen Minijob machen.
Und reicht dies um eine min. 60/70 m Wohnung(2 Zimmer) inkl. Nebenkosten etc. und
Lebensmittel/Pflegemittel davon zu bezahlen?

Der Sitz der Wohnung sollte nicht in der Innenstadt sein und zumindest einen ordentlichen sauberen Zustand haben und evtl. in keine 'gefährliche' Gegenden sein.

Ich möchte gerne Eure Meinung dazu lesen, weil ich derzeitig bei meinen Eltern lebe und sie nichts davon halten und meinen es sei zu weinig Geld um dies alles zu bezahlen.

Danke schon mal im Voraus =)

LG bella4338 =)

Mehr lesen

17. August 2009 um 1:54


Wenn dein Freund 2000 Euro rausbekommt, wieso solltet ihr euch dann bitte keine Wohnung leisten können ??

Ich kenn zwar die Mietkonditionen in Köln nicht, aber für 2 Zimmer zahlst du vielleicht 700 Euro und von 1300 Euro kann man sehr gut leben.

Rechne es doch einfach durch.
Kosten entstehen für
Wohnung und Nebenkosten
Strom
GEZ und Kabel
Telefon Internet und Handy
Lebensmittel, evtl. Kosmetik
Auto und Sprit
Versicherungen
Freizeit
Sparen

Denke, das sind so die Hauptposten...und mit 2000 Euro halte ich das für absolut machbar

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club