Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Mietrecht - Badewanne austauschen - Hilfe!

Mietrecht - Badewanne austauschen - Hilfe!

14. Mai 2017 um 1:05

Hallo,
ich brauche einen Rat. ich habe meine Wohnung damals mit einer nachgerüsteten Eckbadewanne übernommen. ich hab die Wohnung jetzt gekündigt nach 17 Jahren und der Vermieter verlangt, dass ich die Badewanne austausche. ist das rechtens? ich habe mir schon die Finger wund gegooglet, überall steht, Sanitär wird vom Vermieter übernommen, Schönheitsreparaturen unter Umständen vom Mieter. weiß da jemand genaues?

LG und danke!

Mehr lesen

16. Mai 2017 um 14:11

Hab ich das richtig verstanden ?? nach 17 Jahren soll die alte Wanne wieder eingebaut werden ?? da muss er doch spinnen ?? Ich als Vermieter würde glücklich drüber sein wenn mein Mieter mir die Wanne neu aber acuh sauber hinterlässt.
Schau dir mal die Firma an eine walk in dusche könnte dir da evtl. weiterhelfen, aber so ganz sicher in ich mir da auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kleidermotten erkennen
Von: marcusholzapfel
neu
13. Mai 2017 um 17:29
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen