Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Klebefolie

Klebefolie

15. September 2006 um 16:12 Letzte Antwort: 17. September 2006 um 21:08

Hallo!
Ich möchte einen alten Kleiderschrank mit Selbstklefolie bekleben. Das müsste doch theoretisch gehen oder? Kann mir vielleicht jemand sagen, wo es günstig bunte Folie gibt? Ich dachte an zB Kirschen oder Streifen, bzw auch einfarbige passend zu dem Gemusterten.
Danke schonmal für die Antworten

Mehr lesen

15. September 2006 um 20:03

Jaaaaa,
guckst du mal bei den Baumärkten wie Hornbach, Stinnes, Obi,...
Da solltest du eigentlich was finden. Die haben meistens auch eine schöne Auswahl.
Grüssle und gutes Gelingen wünscht flammendesherz

Gefällt mir
15. September 2006 um 20:09
In Antwort auf lorene_11948501

Jaaaaa,
guckst du mal bei den Baumärkten wie Hornbach, Stinnes, Obi,...
Da solltest du eigentlich was finden. Die haben meistens auch eine schöne Auswahl.
Grüssle und gutes Gelingen wünscht flammendesherz

Mh
Da wo ich geguckt hab gabs nie wirklich viel Auswahl... muss ich wohl noch weitere Baumärkte ablappern trotzdem danke.

Gefällt mir
17. September 2006 um 16:53

Huhu
ab und zu gibts bei aldi lidl und co auch welche.

wichtig ist beim verkleben, ein fettfreier untergrund.
am besten ein wasser/spülmittelgemisch auf die gereinigte fläche aufbringen und dann die folie drauf, so läßt sie sich cnoh guit verschieben wie man sie gerne hätte. danach das wasser von innnen nach außen herausstreichen. evtl. entstandene kleine bläschen kann man mit einer nadel anstechen und heraus streichen.

alte klebefolie die nciht mehr haften will, einfach auflegen auf das zu beklebende teil und dann mit dem fön erwärmen. das aktiviert den kleber.

bei ikea und bei manchem "schnäppchenladen" bekommst du solche folien sehr günstig

Gefällt mir
17. September 2006 um 21:08
In Antwort auf smomha_12957166

Huhu
ab und zu gibts bei aldi lidl und co auch welche.

wichtig ist beim verkleben, ein fettfreier untergrund.
am besten ein wasser/spülmittelgemisch auf die gereinigte fläche aufbringen und dann die folie drauf, so läßt sie sich cnoh guit verschieben wie man sie gerne hätte. danach das wasser von innnen nach außen herausstreichen. evtl. entstandene kleine bläschen kann man mit einer nadel anstechen und heraus streichen.

alte klebefolie die nciht mehr haften will, einfach auflegen auf das zu beklebende teil und dann mit dem fön erwärmen. das aktiviert den kleber.

bei ikea und bei manchem "schnäppchenladen" bekommst du solche folien sehr günstig


super, danke

Gefällt mir