Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Kalter Wintergarten?

Kalter Wintergarten?

26. Oktober 2018 um 14:01

Hallo liebe Community.
Seit meiner Jugend fand ich den Gedanken ganz toll im eigenen Haus zu wohnen und dabei auch einen Wintergarten zu besitzen. Ich mag gerne Pflanzen und hätte die auch gerne im Winter drinnen zur Verfügung. Jetzt war ich neulich bei ein paar Freunden, die ein sehr altes Haus gekauft hatten. Dort war der Wintergarten aber sehr kalt.
Jetzt bin ich ein bisschen irritiert? Ist das immer so oder vielleicht weil der alt ist? Ich hatte mir den eher als Anbau am Wohnzimmer vorgestellt, aber so kalt will ich nicht wohnen.

Hat da jemand Erfahrungen?

Mehr lesen

31. Oktober 2018 um 17:09

Wintergärten sind in der regel eher kalt. Dazu nimmt man Winterfeste Pflanzen und die Temperatur liegt vielen nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2018 um 10:01

Meine Schwester hat einen Wintergarten als Vergrößerung des Wohnzimmers. Toller Ausblick und die Sonne heizt den Raum gut auf. Im Sommer allerdings ist es trotzdem Rundumjalousien super heiß. Im Winter muss halt gut gewärmt werden. Ohne Wintergarten wäre der Raum sehr klein. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gerüstbauer aus Berlin (Südost)?
Von: imeldal
neu
1. November 2018 um 8:17
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen