Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Kaffeemaschine entkalken?

Kaffeemaschine entkalken?

31. Oktober 2004 um 11:49

Hallo ihr Lieben,
habe mal eine Frage: Wie entkalke ich die Kaffeemaschine eigentlich? Die sieht nämlich langsam echt unansehnlich aus und es wäre mal an der Zeit etwas dagegen zu tun. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen ... Schon mal Danke : )

Mehr lesen

1. November 2004 um 2:06

Hallo
ich entkalke immer mit essigesenz.
die mengenverhältnisse stehen auf der flasche.
wichtig dabei ist, dass man wärend dem durchlauf die kaffemaschine zwischendrin einmal ausschaltet. da kann der essig richtig einwirken.
der nachteil ist nur, dass es etwas stark riecht, aber wer einen balkon hat, kann das auf dem balkon machen. das heiße essig wasser schütte ich dann nicht weg, sondern lege darin noch die siebe der wasser hähnen ein oder gebe es in den wasserkoche und lasse es da nochmals auf kochen.
die kaffeemaschine mindestens 2mal mit klarem wasser "nachspülen".

Gefällt mir

2. November 2004 um 14:09

Kann
mich dem nur voll anschließen. Oberin

Gefällt mir

2. November 2004 um 17:16

Danke ...
... habe es mir gestern erst mal beim einkauf mitgenommen und hat wunderbar geklappt. vielen dank : )

Gefällt mir

4. November 2004 um 5:06


freut mich
bitte helfe gerne
grüßle
karin

Gefällt mir

23. September 2008 um 13:43

Tipp
Hey,

Wie hier bereits erwähnt worden ist, die besten Erfahrung habe ich auch mit Citro- und Essigessenz gemacht - aber wenn du noch Tipps zum Thema entkaltken haben möchtest:

ich bin desletzt auf eine Seite gestoßen, die wirklich super Tipps hat.

www.weg-mit-dem-kalk.de

Dadurch bin ich nämlich schlauer geworden, und das mit dem Entkalken ist nun gar kein Problem mehr

Dir auch noch viel Erfolg!

lg Renate

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen