Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Kacheln lackieren

Kacheln lackieren

17. Februar 2004 um 10:32 Letzte Antwort: 10. Februar 2007 um 10:04

hat das schon mal jemand gemacht???
habe bei avenzio nen beitrag gesehen, und auch im servicearchiv die beschreibung gefunden, wies gemacht wird meine fast schwiegermama renoviert nämlich grad ihre wohnung und hat so oberhässliche grüngeblümte kacheln drin, die werden wir jetzt weiß lackieren. und danach dann mein bad und küche. wollt nur mal wissen obs hier jemand gibt, der das auch schon versucht hat. werd auf jedenfall berichten wie es lief.

ach ja war die sendung vom 20.10.03

lg isaviv

Mehr lesen

17. Februar 2004 um 11:57

Also, ich bin zwar nur eine
heimwerkerin, aber ich würde es n bisschen anders machen .

epoxi-grundieren-yep- ich auch.

aber dann würde ich einen "normalen" "hochwertigen" Hochglanzkunstharzlack (Alkydharzbasis) zum lackieren nehmen.
ist um ein vielfaches einfacher zu verarbeiten und hält auch. 2K-Materialien mit ner Rolle oder Pinsel zu verarbeiten ist nahezu unmöglich.

Ach ja, schleifen tät ich mit 120 er, -bei ner pinsel/rollen-lackierung, ist 240er sinnlos

Gefällt mir
17. Februar 2004 um 17:25

Imandra das....
flächenfressende monster

Gefällt mir
4. März 2004 um 10:04

Danke ihr beiden
also wir haben das so gemacht (sind übrigens beides eigentumswohnungen, also nix mit vermieter) in der küche meiner schwiegermama in spee 2 komponentengrundierung drauf (die haben mich aber total genervt im baumarkt, das einzige was die haben ist so eine minidose von ner firma speziell für kacheln, und wenn man nachfragt, es muss ja auch nen anderen 2 k haftgrund geben stellen die sich alle blöd Sch...OBI) 16 h trocknen lassen, und dann Alkydharzlack lichtgrau drauf (2K Lacke haben die deppen auch nicht, zumindest behaupten sie es) die küche sieht jetzt wirklich wunderschön aus und ich bin ganz stolz auf mich, weil ich die idee hatte diese hässlichen blumenfließen verschwinden zu lassen.

jetzt kommt noch meine küche dran, hässliche braune fliesen an der wand, leider kann man den boden ja nicht streichen ODER DOCH ?????

nochmal danke isa

Gefällt mir
4. März 2004 um 21:37
In Antwort auf linn_12268776

Danke ihr beiden
also wir haben das so gemacht (sind übrigens beides eigentumswohnungen, also nix mit vermieter) in der küche meiner schwiegermama in spee 2 komponentengrundierung drauf (die haben mich aber total genervt im baumarkt, das einzige was die haben ist so eine minidose von ner firma speziell für kacheln, und wenn man nachfragt, es muss ja auch nen anderen 2 k haftgrund geben stellen die sich alle blöd Sch...OBI) 16 h trocknen lassen, und dann Alkydharzlack lichtgrau drauf (2K Lacke haben die deppen auch nicht, zumindest behaupten sie es) die küche sieht jetzt wirklich wunderschön aus und ich bin ganz stolz auf mich, weil ich die idee hatte diese hässlichen blumenfließen verschwinden zu lassen.

jetzt kommt noch meine küche dran, hässliche braune fliesen an der wand, leider kann man den boden ja nicht streichen ODER DOCH ?????

nochmal danke isa

Klar kannst du das
es gibt wasserverdünnbare 2-K-Epoxidharzbodenbeschichtungen, kannste sogar Farbchips einstreuen .

Wie es funktioniert, lass Dir bitte von Imandra erklären .

Werd dann hinterher "gemeine" Kommentare dazu geben


liebe grüße

von der heimwerkerin

Gefällt mir
3. April 2004 um 16:59

Eine Frage hätte ich da noch!
Hab auch vor demnächst meine Kacheln im Bad zu streichen und da kamen mir Eure Tips gerade recht Würd nur noch gern wissen was Ihr mit den Fugen gemacht habt. Habt Ihr die einfach überlackiert? Sieht das dann nich komisch aus?

Liebe Grüße

Rayana

Gefällt mir
3. April 2004 um 17:31
In Antwort auf sindy_11975278

Eine Frage hätte ich da noch!
Hab auch vor demnächst meine Kacheln im Bad zu streichen und da kamen mir Eure Tips gerade recht Würd nur noch gern wissen was Ihr mit den Fugen gemacht habt. Habt Ihr die einfach überlackiert? Sieht das dann nich komisch aus?

Liebe Grüße

Rayana

Wenn du genug...
geduld hast, kannste die fugen vorher mit einem schmalen klebeband abkleben.

ansonsten....quadratmeters machen, sieht auch gut aus

Gefällt mir
3. April 2004 um 17:48
In Antwort auf ramiye_12234163

Wenn du genug...
geduld hast, kannste die fugen vorher mit einem schmalen klebeband abkleben.

ansonsten....quadratmeters machen, sieht auch gut aus

Abkleben...
gute Idee! Das ich da nich selbst drauf gekommen bin

Vielen Dank!

Rayana

Gefällt mir
18. Mai 2004 um 22:04

Farbchipse
ich habe deinen text über diese epoxibesxhichtung gelesen un ich frage mich ob du zufällig farbchipshersteller kennst.

Gefällt mir
18. Juli 2005 um 21:30
In Antwort auf linn_12268776

Danke ihr beiden
also wir haben das so gemacht (sind übrigens beides eigentumswohnungen, also nix mit vermieter) in der küche meiner schwiegermama in spee 2 komponentengrundierung drauf (die haben mich aber total genervt im baumarkt, das einzige was die haben ist so eine minidose von ner firma speziell für kacheln, und wenn man nachfragt, es muss ja auch nen anderen 2 k haftgrund geben stellen die sich alle blöd Sch...OBI) 16 h trocknen lassen, und dann Alkydharzlack lichtgrau drauf (2K Lacke haben die deppen auch nicht, zumindest behaupten sie es) die küche sieht jetzt wirklich wunderschön aus und ich bin ganz stolz auf mich, weil ich die idee hatte diese hässlichen blumenfließen verschwinden zu lassen.

jetzt kommt noch meine küche dran, hässliche braune fliesen an der wand, leider kann man den boden ja nicht streichen ODER DOCH ?????

nochmal danke isa

Woher???
wo bekomme ich denn 2 komponentengrundierung und "Alkydharzlack" b.z.w. 2 Komponenten-Epoxidharz-Lack....
bei uns gibts in allen baumärkten entweder nur Molto (sauteuer) oder weiss ich nicht (grrrr....)
hoffe mir kann hier jemand helfen ewentuell vo ich den lack online best. kann..... kann die hässlich braunen fliesen im bad net mehr sehen....
schöne grüsse aus kassel
XXXstarfishXXX

Gefällt mir
19. Juli 2005 um 9:49

Woher den 2k lack
wo bekomme ich denn 2 komponentengrundierung und "Alkydharzlack" b.z.w. 2 Komponenten-Epoxidharz-Lack....
bei uns gibts in allen baumärkten entweder nur Molto (sauteuer) oder weiss ich nicht (grrrr....)
hoffe mir kann hier jemand helfen ewentuell vo ich den lack online best. kann..... kann die hässlich braunen fliesen im bad net mehr sehen....
schöne grüsse aus kassel
XXXstarfishXXX

Gefällt mir
10. Februar 2007 um 10:04

IMANDRA
hallo imandra, habe gerade artikel über fliesenlack gelesen. dabei auf deinen gestoßen. war so überrascht über deinen namen. der gefällt mir. weißt du wer imandra ist?
meine tochter heißt kassandra. lg kw

Gefällt mir