Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Wohnen - Umzug / Jobcenter.umzug.hilfe

Jobcenter.umzug.hilfe

18. Januar 2014 um 23:17 Letzte Antwort: 19. Januar 2014 um 19:16

Kurz zu meiner situation...
Ich bin 21, arbeitssuchend und seit 6.12.2013 wohnungslos.
Nun habe ich antrag auf harz4 gestellt (ich bin nicht faul ich finde nur nix) dieser ist immernoch in bearbeitung. Nun habe ich eine wohnung in einem anderen bezirk gefunden, diese angemessen ist und wo ich am 1.2. Einziehen kann.

Nun zu meiner frage. Da der antrag auf leistung noch in bearbeitung ist und der umzug theoretisch in zwei wochen statt finden soll, bekomme ich schwirigkeiten? Ich würde schon gerne das das jobcenter die kosten des umzuges übernimmt, da ich 180 gesamt einkommen habe!!!!

Bitte bitte helft mir

Mehr lesen

19. Januar 2014 um 19:16

Ne
Ich bin bei meiner schwester untergekommen. Hatte mit meinem exfreund zusamen gewohnt und er hat einfach die wohnung gekündigt (ohne Kündigungsfrist).

Hatte mich gleich beim jobcenter gemeldet im dezember nur leider war der abgabe termin für den antrag erst am 6.1. Gewesen nun hab ich dort angerufen und die meinen es dauert noch 2-3 wochen...so lange kann ich aber nich mehr warten weil meine schwester mich auch nich mehr durchfüttern möchte....
Den vertrag hab ich noch nicht unterschrieben

Gefällt mir