Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Wohnen - Sein eigenes Haus bauen / In einigen Jahren Haus kaufen,obwohl ich später ein Haus erben werde?

In einigen Jahren Haus kaufen,obwohl ich später ein Haus erben werde?

18. Mai 2010 um 11:14 Letzte Antwort: 5. Juni 2010 um 0:16

Hallo,

ich habe im Moment eine Frage,die mich ein wenig beschäftigt und ich hoffe,hier ein paar Meinungen dazu zu bekommen.

Also,ich bin 26 Jahre alt und möchte gerne in ca. 10 Jahren,wenn ich schon EK angespart habe,mir ein Haus kaufen,weil ich einfach "etwas Eigenes" haben möchte,ohne störende Nachbarn,Hausordnung etc.
Nun ist es so,dass meine Eltern ein Haus haben,dass ich später,wenn meine Eltern versterben,erben werde.
Aber da meine Eltern noch nicht so alt sind (beide Mitte 50),
wäre es doch machbar,dass ich mir trotzdem meine eigenes Haus kaufe.
Das Haus meiner Eltern könnte ich ja später immer noch vermieten oder gar verkaufen,wenn ich nicht drin wohnen möchte.

Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

23. Mai 2010 um 20:38

Danke
Dankeschön für Deine Antwort.
Ja,verkaufen des Elternhauses ist keine gute Idee,da hast Du schon recht.
Naja,erstmal ist ja sowieso EK ansparen angesagt

Gefällt mir
26. Mai 2010 um 10:52

Vermieten find ich nicht mehr gut
ich würde es später entweder selbst bewohnen oder verkaufen. Mit Vermieten kannst Du echt Pech haben. Gut ist es wenn das vermietete Haus um die Ecke ist. Bei uns ist es so: Entweder haben die Mieter dauernd etwas zu tun, was sie eigentlich auch selbst erledigen könnten, aber nein, Sie rufen erst uns an, wir rufen einen Handwerker an, der Handwerker ruft bei denen an... es ist wie stille Post. Dann kannst Du Pech mit Mietnomaden haben, oder welchen die den Garten nicht pflegen... etc. uns nervt es einfach nur. Gäbe es derzeit bessere Immo-Preise würde ich sogar mein Elternhaus verkaufen, obwohl ich auch sehr dran hänge.

Gefällt mir
5. Juni 2010 um 0:16

Ja
Ja,das stimmt,man kann wirklich Pech mit Mietnomaden haben.
Da ist naürlich ein Punkt,wo ein Verkauf besser wäre.
Manchmal bin ich mir echt unsicher,ob ich mir ein eigenes Haus kaufen soll oder warten soll,bis ich das Haus erbe.Hört sich irgendwie blöd an,oder?
meine Eltern sind auch noch nicht so alt.Und irgendwie möchte halt auch was Eigenes haben.
Naja,wie gesagt,ich werde erstmal Eigenkapital sparen müssen,um den Wunsch nach einem Haus überhaupt realisieren zu können.

Gefällt mir