Anzeige

Forum / Haus, Deko & Garten

Haustür am Tage abschliessen?

Letzte Nachricht: 11. Januar 2021 um 10:23
R
rati_12234454
19.09.13 um 15:50

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Mehr lesen

R
rana_12561109
24.09.13 um 11:04

Japs
Joa die meisten Einbrüche finden am Tage statt.
Ich würde am Tage ruhig abschließen.
Einige gehen auch nur schnell vorne rein und zocken den Zweitschlüssel vom Auto. In der Nacht wird er dann geklaut.

Gefällt mir

kuon86
kuon86
05.10.13 um 18:54

...
Nachts und wenn wir die Wohnung verlassen, schließen wir immer 2x ab. Eine nur ins Schloss gezogene Tür bekommt jeder Depp innerhalb kürzester Zeit auf.

Gefällt mir

E
estee_12672289
06.12.13 um 8:35

Immer abschließen
Also wir schließen immer ab. Möglichst 2x. Außerdem machen wir alle Fenster zu. Man sollte es Einbrechern nicht zu leicht machen. Wenn sie nach 3-4 Minuten die Tür oder das Fenster nicht aufbekommen lassen sie es meist sein.

Gefällt mir

Anzeige
E
eliot_12443795
21.03.14 um 18:33

Bringt nichts.
Ein Zusatzschloss und Scharnierseitensicherung ist nötig.
Auch bei den Fenstern. Ein abschließbarer Fenstergriff hindert nur Kinder am öffnen. Ausnahme: Die Verriegelungsstifte im KippFenster haben Pilzform.

Ich kenne mich aus, hab das in den letzten Monaten oft genug verkauft.

Gefällt mir

K
keshet_12246377
27.03.14 um 10:02

Immer abschliessen
Hallo Antje,

es ist definitv das Wichtigste, seine Haustür, auch wenn du nur mal grad eine halbe Stunde zum Supermarkt bist, zweimal abzuschliessen.
Erstens wegen dem Einbruchsschutz, und zweitens wegen deiner Hausratversicherung, die zahlt nämlich keinen Cent, wenn die Tür nicht abgeschlossen war und ein Einbruch stattfand.

Viele Grüße

Michaela

Gefällt mir

D
dizzy
28.10.20 um 8:41
In Antwort auf rati_12234454

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Mein lieber Freund, um Ihr Problem mit den Schlössern heute mit Hilfe eines hochwertigen und erfahrenen Schlosser zu lösen, rate ich Ihnen, auf diese Seite über den Link zu gehen und dann können Sie definitiv einen der Schlosser bestellen.

Gefällt mir

Anzeige
B
beyrself
01.11.20 um 18:46
In Antwort auf rati_12234454

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Ich würde auch am Tag abschließen. 

Gefällt mir

O
osiris
01.11.20 um 19:05

Auch wenn der Thread schon einige Jahre alt ist, aber wie man sowas ernsthaft fragen kann, verstehe ich wirklich nicht.
Wie kommt man auf die bekloppte Idee, die Haus- bzw. Wohnungstür nicht abzuschließen, wenn man Haus/Wohnung verlässt?
Da kann man ja gleich noch ein hübsches Schildchen dazu hängen - "liebe Einbrecher, hier ist offen, bedienen Sie sich!"

Gefällt mir

Anzeige
seoultownroad
seoultownroad
02.11.20 um 8:38
In Antwort auf rati_12234454

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Wir schließen auch immer richtig zu, schon weil unsere Haustür nicht so stabil ist. 

Gefällt mir

stefanie37
stefanie37
02.11.20 um 11:34

Wir schließen auch tagsüber 2x ab, Nachts wenn wir zuhause sind allerdings nicht. Ich finde es kommt aber auch stark darauf an ob man in einem Einfamilienhaus wohnt oder in einem Mehrfamilienhaus. Bei uns ist auch das ganze Treppenhaus (nur eine Etage) aus Glas, da würde es schnell auffallen. 

Gefällt mir

Anzeige
H
homedecor11
25.11.20 um 17:29
In Antwort auf rati_12234454

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Also ich schliesse die Haustüre immer ab, wenn ich es verlasse. Lieber einmal zu viel abschliessen und es den EInbrechern nicht zu einfach machen. Man weiss ja nie...

Gefällt mir

G
gartenfrau90
25.11.20 um 23:17
In Antwort auf rati_12234454

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Ja! Ich würde sie abschließen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
mamvikki
28.11.20 um 14:24

Ich schließe meine Tür immer ab, egal, ob ich zuhause bin oder nicht. Hatte auch mal überlegt, so eine Kette zum zusätzlichen Verschließen anzubringen.
Ich lebe alleine in einem Mehrfamilienhaus und fühle mich so einfach sicherer.

 

Gefällt mir

femprincess
femprincess
01.12.20 um 9:46

Wir schließen eigentlich auch immer ab. Besnders wenn mein Mann auf Geschäftsreise ist, dann fühle ich mich sicherer.

Gefällt mir

Anzeige
L
lilly22
01.12.20 um 15:08

Hallo, 

ehrlich gesagt, schließen wir am Tag nicht ab wenn wir zuhause sind. Vielleicht liegt es daran, dass die Häuser in meine Nachbarschaft sehr dicht aneinander liegen und es uns ein sicheres Gefühl gibt. Tatsächlich habe ich aber immer die Tür abgeschlossen als ich alleine gewohnt habe, es ist einfach sicherer. Praktisch sind immer Sicherheitsschlosse an der Haustür. 

Gefällt mir

sarah56
sarah56
25.12.20 um 17:15

Hi,

ich würde auch dazu raten grundsätzlich immer abzuschließen. Das kann schon mal zur Abschreckung dienen, denn, wenn Einbrecher merken, dass es länger dauern könnte, in die Wohnung zu kommen, es dann einfach wo anders probieren. Es verursacht auch mehr Lärm, wodurch diese auf mehr Schwierigkeiten geraten können.

Lg. Sarah

Gefällt mir

Anzeige
C
caro1
27.12.20 um 18:54

Ich würd gar nicht auf die Idee kommen, beim Rausgehen nicht die Tür abzuschließen. Das ging vielleicht vor dreißig Jahren auf dem Land. Aber heutzutage in der Stadt...da schließ ich lieber ab.

Gefällt mir

B
bruichladdich
28.12.20 um 13:59
In Antwort auf rati_12234454

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Ich bin da auch zu nachlässig...Abschhließen wäre sinnvoll! Eine nur zugezogene Türe bekommen "Profis" relativ leicht auf und wenn es bei einem Einbruch raus kommt, dass nicht abgeschlossen war, zahlt die Versicherung nicht, soweit ich weiß! 

Gefällt mir

Anzeige
roja
roja
28.12.20 um 20:39

Ich schließe meine Wohnung auch immer zu, egal ob ich die Wohnung verlasse oder nicht. Beim Verlassen der Wohnung ist das für mich ganz selbstverständlich, 2x zuzuschließen. Wenn ich nach Hause komme mache ich das aus Gewohnheit. Habe ich mir irgendwann mal angewöhnt, um nicht ohne Haustürschlüssel die Wohnung zu verlassen ^^ 

Gefällt mir

S
silkebrenner
29.12.20 um 18:56

Ja klar schließe ich meine Haustür am Tag ab, wieso auch nicht?

Gefällt mir

Anzeige
lilaliv20
lilaliv20
04.01.21 um 8:10
In Antwort auf rati_12234454

Hallo,

ich habe unsere Haustür früher immer nur ins Schloss gezogen, wenn ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Vor ein paar Monaten waren bei unsere Nachbarin komische Zeichen an der Hauswand. Ihr wurde geraten die Haustür grundsätzlich bei jedem Verlassen des Hauses abzuschliessen und nicht nur Abends. Ich und meine Töchter schliessen seit dem die Haustür tagsüber auch immer 2x ab.
Wie handhabt Ihr das, bringt eurer Meinung nach das Abschliessen wirklich mehr Sicherheit?

Antje

Hallo zusammen, 

ich würde auf jeden Fall abschließen. Man weiß ja nie und Vorsicht ist ja bekanntlicher Maßen besser als Nachsicht. Auch greifen viele Versicherungen nicht, wenn nicht doppelt abgeschlossen (Zweimal den Schlüssel umdrehen) wurde.

LG

Gefällt mir

321girlpower
321girlpower
10.01.21 um 12:03

Hallo an alle Ich finde dieses Thema sehr interessant, da ich früher auch kein Fan vom Schließen der Haustür war, seit einem halben Jahr mache ich es aber, nachdem bei uns in der Ortschaft eine Famile tagsüber ausgeraubt wurde. Sie waren im Garten und haben das ganze gar nicht mitbekommen...seitdem schließen sie nicht nur die Tür, haben aber eine komplett neue Tür inklusive Fingerabdruck-Öffnungsfunktion gekauft. Ich habe zuerst gedacht, dass dies Geldverschwendung ist, habe aber seitdem mehrere Artikel im Internet gelesen, wie zum Beispiel diesen hier: https://www.sichermeister.de/fingerprint-tueroeffner-test/ und ich muss sagen, wie spielen mit meinem Gatten sehr stark mit den Gedanken, uns eine Tür mit Fingerprint-Öffnungsfunktion anzuschaffen. Wie seht ihr das? Würdet ihr sowas auch kaufen oder haltet ihr es eher als unnötige Investition?

Gefällt mir

Anzeige
B
bruichladdich
10.01.21 um 21:38
In Antwort auf 321girlpower

Hallo an alle Ich finde dieses Thema sehr interessant, da ich früher auch kein Fan vom Schließen der Haustür war, seit einem halben Jahr mache ich es aber, nachdem bei uns in der Ortschaft eine Famile tagsüber ausgeraubt wurde. Sie waren im Garten und haben das ganze gar nicht mitbekommen...seitdem schließen sie nicht nur die Tür, haben aber eine komplett neue Tür inklusive Fingerabdruck-Öffnungsfunktion gekauft. Ich habe zuerst gedacht, dass dies Geldverschwendung ist, habe aber seitdem mehrere Artikel im Internet gelesen, wie zum Beispiel diesen hier: https://www.sichermeister.de/fingerprint-tueroeffner-test/ und ich muss sagen, wie spielen mit meinem Gatten sehr stark mit den Gedanken, uns eine Tür mit Fingerprint-Öffnungsfunktion anzuschaffen. Wie seht ihr das? Würdet ihr sowas auch kaufen oder haltet ihr es eher als unnötige Investition?

Ob es eine lohnende Investition ist oder nicht hängt auch von anderen Faktoren ab. Alles andere muß dann auch entsprechend sicher sein. Hilft ja nichts, wenn die Haustüre sicher ist, aber z.B. die Terassentüre oder ein Fenster einfach ausgehebelt werden kann. 
Und ganz ehrlich gesagt hätte ich schon wieder Bedenken, dass bei so einer hochmodernen Türe die Technik mal versagt und ich selber nicht mehr rein komme

Gefällt mir

gartenfee123
gartenfee123
11.01.21 um 10:23

Hallo,

also ich schließe auch immer zweimal ab. Das macht es Einbrechern schwerer. Trotzdem ist es keine Garantie, dass nichts passiert. Aber du kannst auch ein zusätzliches Schloss anbringen, wenn du  mehr Sicherheit willst. In Mietwohnungen ist das grundsätzlich erlaubt, da es nur eine geringe bauliche Veränderung ist. Und man muss das Schloss beim Auszug wieder ausbauen. Das ist aber meist problemlos machbar. 

LG, Nadine 

Gefällt mir

Anzeige