Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Wohnen - Sein eigenes Haus bauen / Hausfinanzierung - Wie ist monatliche Belastung bis zum Einzug?

Hausfinanzierung - Wie ist monatliche Belastung bis zum Einzug?

25. Oktober 2010 um 13:18 Letzte Antwort: 3. August 2012 um 20:11

Hallo in die Runde,

mein Lebensgefährte und ich planen ein Haus zu kaufen bzw. zu bauen.

Wir sind gerade dabei, die richtige Finanzierung zu planen und lassen uns beraten bzw. haben bald einen Beratungstermin.

Vorab treibt mich aber die Frage um, wie das grob abläuft und vielleicht kann mich jemand vorab beruhigen oder eben meine Befürchtungen bestätigen .

Angenommen wir müssen einen Kredit über XY Euro aufnehmen.

Nun fällt der Betrag XY ja nicht sofort an, sondern bei uns ist es so, dass wir in Raten und nach Baufortschritt zahlen.

Wir entscheiden uns ja für einen monatlichen Tilgungsbetrag.

Jetzt die Frage:
Fällt dieser Tilgungsbetrag SOFORT nach Abschluss des Kreditvertrages an oder erhöht sich die Tilgungsrate je nach Baufortschritt und Zahlungsfortschritt mit?

Sprich: Zahle ich zu meiner monatlichen, ja bis Einzug existierenden Miete die Tilgung mit dazu, so dass ich bis zum Einzug im Monat meine Miete zahlen muss plus die vereinbarte Tilgung????

Hat hier jemand Ahnung oder kann aus Erfahrung sprechen?

Ist wahrscheinlich abhängig davon, welche Finanzierungsart wir wählen, aber so ganz grob ist das vielleicht zu beantworten.

Denn MIete plus Tilgung, ich wüsste gar nicht, wie das zu zahlen wäre...Aber vielleicht ist das ja so und ich habe es bisher einfach zu blauäugig gesehen.

Danke vielmals vorab für Antworten.

Grüße

Mehr lesen

3. November 2010 um 19:43

Hallo
also wir sind kurz vor Bauende und kann dir folgendes sagen.

Du bezahlst ab sofort, also mit Beginn des Baus deine Tilgung+Zins, aber erst den vollen Betrag, sobald du dein Darlehen ausgeschöpft hast. Das geht aber recht schnell kann ich Dir sagen. Also kann es sein, dass du zu deiner Miete monatl. noch 1000,- (+ - je nachdem wie hoch das Darlehen ist und wie ausgeschöpft das ist).

Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne zur Verfügung.

LG Caro

Gefällt mir
5. November 2010 um 8:40
In Antwort auf ebony_12548803

Hallo
also wir sind kurz vor Bauende und kann dir folgendes sagen.

Du bezahlst ab sofort, also mit Beginn des Baus deine Tilgung+Zins, aber erst den vollen Betrag, sobald du dein Darlehen ausgeschöpft hast. Das geht aber recht schnell kann ich Dir sagen. Also kann es sein, dass du zu deiner Miete monatl. noch 1000,- (+ - je nachdem wie hoch das Darlehen ist und wie ausgeschöpft das ist).

Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne zur Verfügung.

LG Caro

Frage
Ich hätte da mal eine Fräge.wieviel % sind tilgung bei 200 000 und wieviel %sind zinsen.und wie endstehen 200 000 bei der bank.

Gefällt mir
17. Juli 2012 um 20:50

Hausbau
...wenn ihr baut, rechne bitte damit das sich die Bausumme in etwa um 20% erhöht!
Insider wissen dies offenbar, ich wusste es nicht

Gefällt mir
2. August 2012 um 7:21
In Antwort auf kenza_12673073

Hausbau
...wenn ihr baut, rechne bitte damit das sich die Bausumme in etwa um 20% erhöht!
Insider wissen dies offenbar, ich wusste es nicht


Ich glaube, nach 2 Jahren dürfte der Fragesteller dies auch schon wissen.

Gefällt mir
3. August 2012 um 20:11
In Antwort auf lucius_12237905


Ich glaube, nach 2 Jahren dürfte der Fragesteller dies auch schon wissen.

Bausumme
uups, vermutlich ja

Gefällt mir