Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Großes wohnzimmer brauch ideen ums wohnlicher zu machen

Großes wohnzimmer brauch ideen ums wohnlicher zu machen

17. November 2010 um 23:16

hallo liebe leser,

ich habe ein riesen wohnzimmer, links steht ne schwarze xxl couch, schwarzer glastisch der auf nem hochflorteppich in rot steht. klavierlack siedbord drauf der fernsehr drüber ein hängendes in schwarzem klavierlack. auf der rechten seite steht ein esstisch mit sitzbänken in nussbraun...
schwarze fadenvorhänge und äussere weiße schlaufenschals. laminatboden, ne silberne große schatztruhe auf dem boden und pflanzen.
habe jetzt meine couch mit decken (felloptik) schwarze graue und rote kissen (die roten mit verschiedenen rottönen und gold verarbeitet.)
jetzt ist die frage was für wandbilder, welche motive welche farbe, welcher bilder auf der essseite. soll ich mehr regale reinstellen ?? lampen fehlen auch noch dachte da an diese kristall lampen die glitzern und funkeln aber irgendwie finde ich kein stil... orient? modern? gemütlich? mir gefallen auch die ganz alten hochwetigen massiven holzkommoden aber denke die passen nicht rein. soll ich an die wände schwarz weiß bilder von z.b. der skyline aufhängen?
es ist so schwierig.. habt ihr ein paar tipps

Mehr lesen

25. November 2010 um 16:22

Mein Tipp
Schau doch mal bei www.decoretto.de! Hier gibt's alle um deine Wände zu verschönern!! Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall, hab schon selber einiges von dort und bin total begeistert!! Das ist auf jeden FAll mein Tipp!

Wünsch dir viel Spaß bei der Wohneinrichtung

LG

Gefällt mir

15. Dezember 2010 um 21:57

Ideen
Hallo!

So wie du den Wohnraum beschreibst, wirkt alles sehr modern und geradelinig.
Den Stilbruch mit der antiken Kommode finde ich sehr gut,
da muß man aber Fingerspitzengefühl beweisen, damit das gut aussieht.
Deine Lampenidee finde ich gut, die Firmen "Eglo" oder "Wofi"
haben bestimmt etwas in der Art.

Schwarzweißbilder sind schön, da gibt es auch tolle Landschaftsaufnahmen. Allerdings hätte ich da Angst, das der Raum zu kalt wirkt.
Besser finden würde ich abstrakte Bilder auf Keilwand, die einen deiner verwendeten Rottöne aufnehmen und etwas Gold(oder silber) dabei, bzw. alle Töne von weiß bis schwarz.
Was für einen Wandbelag hast du und welchen Farbton haben die Wände? Ist es ein heller oder dunkler Bodenbelag?
Wenn du etwas Farbe reinbringen möchtest, könntest du statt den schwarzen Fadenvorhängen rote nehmen, das wäre etwas wärmer (kannst ja Sommer und Winter die Farben tauschen).

Viel Erfolg!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen