Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Go duster

Go duster

24. September 2007 um 10:23 Letzte Antwort: 24. November 2007 um 14:21

Guten Morgen....

irgendwann letztens an einem Sonntagmorgen habe ich aus halb verschlafenen Augen zu einer Dauerwerbesendung geschaltet.... eigentlich schaue ich mir so blöde Sachen gar nicht an, aber wie soll man sich beim bügeln sonst die Zeit vertreiben, wenn mal wieder nichts gutes läuft???

Ich bin eigentlich kein Mensch, den man durchs Fernsehn leicht überzeugen kann, irgendwelche Produkte zu kaufen, aber die Werbung des Go Dusters hat mich doch sehr neugierig gemacht

Jetzt meine Frage an euch... hat jemand diesen giftgrünen Staubwedel schon gekauft und kann mir sagen, ob sich die 40 EUR lohnen??? Wenn die Werbung verspricht was sie zeigt, dann wäre es eine enorme Zeitersparnis, wenn man Regale abstaubt, die Gegenstände nicht mehr alle runterzuräumen. Oder auch in engen Stellen zu putzen, wo man mit der Hand nicht hin kommt.

Bin über jede Antwort dankbar.... Grüße JuliaFFM

Mehr lesen

9. Oktober 2007 um 12:55

Würde
...mich auch riesig interessieren!!

Gefällt mir
11. Oktober 2007 um 15:25
In Antwort auf jule_12557915

Würde
...mich auch riesig interessieren!!

Go Duster,


ICH HOFFE BALD EUCH EINE ANTWORT GEBEN ZU KÖNNEN, ICH WAR AUCH VON DER WERBUNG NEUGIERIG UND MEIN MANN HAT ES MIR BESTELLT. LIEFERZEIT 3 WOCHEN. MAL SCHAUEN OB ES WIRKLICH SO EINFACH IST WIE ES AUSSIEHT.....

Gefällt mir
18. Oktober 2007 um 13:09

Testberichte und Rezensionen
Ich habe mal ein bißchen gegoogelt und ein paar Testberichte und Rezensionen (allerdings in englisch) gefunden. Schau doch mal hier:

http://www.amazon.com/Get-Organized-GO-DUSTER/dp/B-000PR14RQ

http://www.infomercialratings.com/product/go_duste-r_reviews

http://www.wgrz.com/money/consumer/reviews/AsSeenO-nTV/AsSeenOnTV_article.aspx?storyid=48801

http://cbs13.com/seenon/local_story_288005839.html-

http://www.kcbd.com/Global/story.asp?S=6906140

http://www.wvec.com/news/diw/stories/wvec_diw_0918-07_go_duster_.e6fc8c3f.html

http://www.associatedcontent.com/article/399836/re-view_of_the_go_duster_put_a_spin.html

Tja, anscheinend gehen die Meinungen doch ziemlich auseinander. Die Einen sind der Meinung, der GoDuster würde den Staub bloß aufwirbeln, andere sagen, sie hätten nie einen besseren Staubwedel besessen.
Nun ja, da hilft wohl bloß ausprobieren.

Die meisten Testberichte lobten den Einsatz bei Jalousien (mit dem Lappen muss man ja jede Lamelle einzeln abwischen) und Vorsicht sei geboten bei hängenden Objekten (sie könnten sich im schnell rotierenden GoDuster verfangen).

Ich nehme an, dass es mit dem GoDuster nicht wesentlich anders ist als mit einem herkömmlichen Staubwedel. Nur dass er eben von alleine "wedelt". Das kann schon von Vorteil sein, wenn man da normalerweise nicht so ausdauernd ist. Aber wenn man einen normalen Staubwedel ungern benutzt, wird der GoDuster Einen bestimmt auch nicht begeistern. Und wer sich ohnehin einen Staubwedel anschaffen wollte, kann genauso gut den GoDuster nehmen, man muss die Elektronik ja nicht in Anspruch nehmen, wenn es nicht das Wahre ist. Dann "wedelt" man eben von Hand weiter.

Gefällt mir
2. November 2007 um 12:41
In Antwort auf alisya_12933988

Go Duster,


ICH HOFFE BALD EUCH EINE ANTWORT GEBEN ZU KÖNNEN, ICH WAR AUCH VON DER WERBUNG NEUGIERIG UND MEIN MANN HAT ES MIR BESTELLT. LIEFERZEIT 3 WOCHEN. MAL SCHAUEN OB ES WIRKLICH SO EINFACH IST WIE ES AUSSIEHT.....

Schon angekommen?
Und, hast Du den GoDuster schon bekommen? Wie findest Du ihn?

Gefällt mir
8. November 2007 um 11:08
In Antwort auf cuc_12923060

Schon angekommen?
Und, hast Du den GoDuster schon bekommen? Wie findest Du ihn?

Go Duster
Hab ihn gestern erst bekommen,

so an sich ist er ganz o.k., aber der rotierende Motor ist mir etwas zu laut. Versuch mal über Ebay etwas billiger zu bekommen, vielleicht hast du Glück.

Gefällt mir
24. November 2007 um 14:21

"Go Duster"
Hallo an alle Unentschlossenen,

habe gestern den heiß ersehnten "Go Duster" erhalten und mir gleich 4 Mignon Batterien dafür besorgt.
Ich war doch recht enttäuscht über die geringe Drehzahl des grünen Wunders bei der großen Batterien-Menge. Das Motorgeräusch ist in der Fernsehwerbung wohl ausgeblendet worden,aber man gewöhnt sich daran. Die ersten Versuche des Entstaubens glichen eher einer Staub-Aufwirbelung. Erst in Verbindung mit dem Staubspray Pronto Clean & Dust konnte ich mit dem Ergebnis zufrieden sein. Habe dann doch tatsächlich gleich in allen Zimmern Staub "gewischt", Regale, Kommoden, Bilder, Lampen ... Das Teil hält schon, was es verspricht und es bringt tatsächlich Spaß, es zu benutzen.

Ich kann sagen, daß ich nicht bereue, mir das Ding bestellt zu haben, aaaber der Stromverbrauch... Das Haus ist sauber, die Batterien leer.

Werde von daher noch heute loslaufen, mir ein paar wiederaufladbare Akkus zu besorgen, denn das ist der wirkliche Haken an der Geschichte.
Zudem wird jetzt auch klar wie viel das bisschen Staub wischen eigentlich wert ist (umgerechnet in Batterien und Euro),(habe bislang immer mit feuchtem Lappen staubgewischt, auch wegen unseres Hundes).
Tja, eigentlich sollte man derartige Energiefresser ja nicht benutzen, aber wenn es denn mal schön schnell gehen soll, dann bin ich es mir auch wert.

Ich hoffe, ich habe den Zweiflern unter Euch weiterhelfen können.

Liebe Grüße
Heikoletto60

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club