Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Tipps und Tricks / Glasreiniger und ihre Anwednungsmöglichkeiten

Glasreiniger und ihre Anwednungsmöglichkeiten

25. August 2014 um 10:46 Letzte Antwort: 24. Oktober 2015 um 5:21

Natürlich kennt jeder Glasreiniger. Viele benutzen ihn um die Fenster sauber zu bekommen. Wie der Name schon sagt ist der Glasreiniger ein Reinigungsmittel für Glas in allen Formen. Was man jedoch nicht weiß, Glasreiniger kann man auch für viele andere Probleme verwenden. Hier ist ein kleiner Auszug aus der Liste der alternativen Anwendungsmöglichkeiten für Glasreiniger. Die vollständige Anwendung gibt es auf www.glasreiniger.de.

Glastische, Oberflächen aus Glas,(Auto-) Fenster und Spiegel, Glasvitrinen
Glatte Oberflächen aus Kunstoff, Acryll,
polierte Metalle wie zB Chrom, Messing und Nickel
im Auto: Autoscheiben, Spiegel, Armaturenbretter, Seitenverkleidung und Ledersitze
LCD-Fernseher
Computerbildschirme/ LCD-Monitore
Brillen
Hartholz- und Laminatböden
Photovoltaikanlagen
Fliesen

Mehr lesen

18. Februar 2015 um 1:10

Glasreiniger in KEIN Allzweckreiniger
Hallo

Eben nicht. Glasreiniger ist zum Reinigen von Glas- und Spiegelflächen und Gegenständen aus Glas geeignet. Nicht als (wohl verhältnismässig teueres) Alternativmittel zur Bodenreinigung und Ähnliches.

Habe in einem Schweizer Vier-Sterne-Hotel zur Probe gearbeitet, wo man Glasreiniger zum Abstauben verwendete. Habe dies dann einer Bekannten erzählt, die eine Ausbildung in dem Bereich hat, die darauf nur meinte: Glasreiniger ist kein Putzmittel.

Habe auch schon Leute von Reinigungsfirmen gesehen, die dies machen. Diese putzen ganz allgemein hauptsächlich so, dass es danach sauber aussieht, wenn man nicht so gut hinschaut. Von Hygiene (Toilettenbereiche in Warenhäusern) oder von gründlichem Arbeiten (Ecken in Supermärkten) keine Spur. Aufgrund dieses Insiderwissens fühle ich mich mittlerweile in einem halb versifften WG-Bad wohler als auf einer blitzblank aussehenden Toilette in einem teuren Warenhaus. Jeder stereotyp putzfaule neuzehnjährige Student ekelt sich davor, mit einem Lappen, den er gerade für die Toilettenreinigung verwendet hat, noch kurz über den Badezimmerspiegel zu wischen. Leute, die für Geld putzen, machen dies zuhauf. Je mehr ihr Arbeitstag nur aus putzen besteht, umso schlimmer. Nicht, weil diese Leute gleichgültig oder faul oder dumm sind: Sondern weil sie wenig bis keine Einführung in ihre Arbeit erhalten und oft unter grösstem zeitlichen Druck stehen.

Gefällt mir
24. Oktober 2015 um 5:21
In Antwort auf klara_12501952

Glasreiniger in KEIN Allzweckreiniger
Hallo

Eben nicht. Glasreiniger ist zum Reinigen von Glas- und Spiegelflächen und Gegenständen aus Glas geeignet. Nicht als (wohl verhältnismässig teueres) Alternativmittel zur Bodenreinigung und Ähnliches.

Habe in einem Schweizer Vier-Sterne-Hotel zur Probe gearbeitet, wo man Glasreiniger zum Abstauben verwendete. Habe dies dann einer Bekannten erzählt, die eine Ausbildung in dem Bereich hat, die darauf nur meinte: Glasreiniger ist kein Putzmittel.

Habe auch schon Leute von Reinigungsfirmen gesehen, die dies machen. Diese putzen ganz allgemein hauptsächlich so, dass es danach sauber aussieht, wenn man nicht so gut hinschaut. Von Hygiene (Toilettenbereiche in Warenhäusern) oder von gründlichem Arbeiten (Ecken in Supermärkten) keine Spur. Aufgrund dieses Insiderwissens fühle ich mich mittlerweile in einem halb versifften WG-Bad wohler als auf einer blitzblank aussehenden Toilette in einem teuren Warenhaus. Jeder stereotyp putzfaule neuzehnjährige Student ekelt sich davor, mit einem Lappen, den er gerade für die Toilettenreinigung verwendet hat, noch kurz über den Badezimmerspiegel zu wischen. Leute, die für Geld putzen, machen dies zuhauf. Je mehr ihr Arbeitstag nur aus putzen besteht, umso schlimmer. Nicht, weil diese Leute gleichgültig oder faul oder dumm sind: Sondern weil sie wenig bis keine Einführung in ihre Arbeit erhalten und oft unter grösstem zeitlichen Druck stehen.

Glasreiniger
Glasreiniger eignet sich bestens für alles und jedes, als handwerker benutze ich das zeug auch zum händewaschen wenn keine seife oder wasser vorhanden ist. das zeug besteht hauptsächlich aus industriealkehol, methylalkehol, und destiliertem wasser. Daher verdunstet es so schön ohne kalkflecken oder sonstige unschöne ränder zu hinterlassen. Deshalb wird destiliertes wasser auch zum bügeln verwendet.

2 LikesGefällt mir