Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Geschirrspüler

Geschirrspüler

30. März 2005 um 13:15 Letzte Antwort: 26. Mai 2005 um 14:52

Ich habe auch ein Geschirrspülerproblem, denn mein Geschirr, vor allem aber die Gläser sind mittlerweile ganz milchig. Habe bereits einen Geschirrspülmaschinenreiniger benutzt und das Sieb sauber gemacht. Hilft alles nichts. Habt ihr edn ultimativen Tipp?

Mehr lesen

1. April 2005 um 15:02

Versuch mal
mit Zironensäure zu entkalken.

Gefällt mir
1. April 2005 um 23:16

Das kann
auch "rost" sein, denn die gläser die wir heutzutage kaufen sind so "gepanscht", dass da alles mögliche drin ist nur kein sand.
mit dr hand spülen und wenns nicht weggeht, geht nimmer weg habe da auch solche 2 - 3

Gefällt mir
5. April 2005 um 10:44

Es gibt
noch ein paar Möglichkeiten.

Salz ist ausreichend drin ?

Außerdem gibt es durch die agressiven Spülmittel Glasangrif.
Also bei mir kommen nur die preiswerten Gläser in die Spülmaschine.... Da die Gläser dauerhaft hinüber sind

Und selbst die Preiswerten sind bei manchen Spülmittel einfach nicht so glänzend - da habe ich einfach ausprobiert.

Viel Erfolg sonne

Gefällt mir
12. April 2005 um 11:50
In Antwort auf henda_12684219

Versuch mal
mit Zironensäure zu entkalken.

Ich hatte das gleiche Problem...
wir haben alles versucht und bemerkt, dass es immer besser wurde, wenn das zusätzliche Salz leer wurde. Und jetzt ist alles sauber und die Gläser nicht mehr milchig, weil wir kein Salz mehr verwenden... Seltsam aber wahr.

Gefällt mir
12. April 2005 um 12:35
In Antwort auf an0N_1204005199z

Ich hatte das gleiche Problem...
wir haben alles versucht und bemerkt, dass es immer besser wurde, wenn das zusätzliche Salz leer wurde. Und jetzt ist alles sauber und die Gläser nicht mehr milchig, weil wir kein Salz mehr verwenden... Seltsam aber wahr.

Stimmt
Seitdem wir den Salzregler ganz niedrig gestellt haben, werden die Gläser wieder blitzsauber und zusätzlich habe ich von Calgonit einen Spülmaschineneinsatz gekauft, der Hilfe bei Glaskorision verspricht.

Gefällt mir
8. Mai 2005 um 13:23

Ich habe auch dieses Problem
Meine Gläser korrodieren ständig !

Ich habe eine Zeitlang mit der Hand gespült, dann hatte ich aber immer Wasserflecken oder Fusseln von Handtüchern im Glas.

Wir verwenden nur hochwertige Calgonit Spülmaschinenpulver mit Calgonit Klarspüler und Calgonit Salz.

Es korrodieren meistens die Gläser, die auf der unteren Schublade stehen (wir warten mit den schmutzigen Gläsern immer so lange, bis wir so viele Gläser haben, dass wir eine Maschine mit nur Gläsern aufsetzen).

Gibt es irgendeinen Tip ? Mittlerweile sind die Hälfte meiner teilweise nicht billigen Leonardo-Gläsern korrodiert. Die im Restaurant spülen ja auch nicht jedes Glas mit der Hand und bekommen sie blitzeblank.

Gruß

derluxemburger

Gefällt mir
26. Mai 2005 um 14:52

Die moderen Geschirrspülmittel
also diese 3-in-1-Tabs sind dafür berüchtigt, Gläser anzugreifen. Das war mit den früheren Geschirrspülmitteln lange Zeit kein Problem mehr , aber diese 3-in-1-Verbindungen haben dieses Problem wieder hochgebracht. Versuch es mal mit den (ohnehin billigeren) 2-in-1-Tabs.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers