Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Garderobe schweisselt

Garderobe schweisselt

21. Oktober 2014 um 15:22

Hallo zusammen!

Ich hab ein Problem mit meinen Kleidern... Ich habe für alle meine schönen Kleider (Röcke) eine Aussengarderobe also eine Stange neben meinem Schrank an die ich sie hänge. Darüber eine Holzablage auf die ich normalerweise Kleider drauf lege, die ich schon einmal getragen habe, aber gut noch ein zweites mal getragen werden können (so wie wohl die meisten z. B. ein paar Jeans nicht nach jededm tragen sofort wieder in die Wäsche werfen). Ich mach das jetzt schon seit vielen Jahren so.

Jetzt aber habe ich gemerkt, dass auch wenn keine getragenen Kleider da sind, irgendwie es aus diesem Eck etwas müffelt. Jetzt habe ich gedacht, muss wohl doch irgendwie es dazu gekommen sein, dass halt die Kleider mit meinem Eigengeruch auf die Garderobe mit den Jahren halt "abgefärbt" haben oder so...

Hab auch alle Kleider auf ne Stange auf den Balkon gebracht zum Lüften einen Tag lang und auch natürlich das Zimmer dabei gelüftet. Parfüm aufs Bett und Teppich gesprayed und gründlich gesaugt (irgendwo mal aufgeschnappt)... Und auch wenn ich an jedem einzelnen Kleidungsstück einzel rieche, riechen die eigentlich frisch...

Das blöde ist, dass ich die nicht einfach allesammt mal in die Waschmaschiene stecken kann und dann mal schauen, ob der Geruch vielleicht doch von meiner Mattratze die halt auch einen halben Meter daneben steht kommt... Sind nämlich alles sehr empfindliche Stoffe und müsste also alles von Hand waschen und ist doch noch einiges

Es macht mich noch verrückt weils nicht so ein beissender Schweissgeruch ist, den man leicht identifizieren kann und ständig da ist - sondern nur halt ab und an plötzlich einem etwas in die Nase hochkommt und schwer zu verfolgen ist quasi... Essig hab ich auch schon mal in ner Schale hingestellt gehabt und hat nichts gebracht...

Bleibt mir jetzt echt nichts anderes übrig als alles von Hand zu waschen und zu hoffen, dass der Spuck dann vorbei ist..?!

Mehr lesen

22. Oktober 2014 um 10:19

Müffelt
Sehr schwierig zu sagen. Das es aus der Kleidung kommt, glaube ich weniger.
Kann es ein Tier sein?? Katze riecht sehr streng. Bestimmter Urin / Kot von Tieren im Garten auch. Aber das würde frau ja sehen.
Hast du einen Ventilator???
Lasse den Wind mal in diese Ecke blasen. Dauerwind mag weder Tiere nich Pflanzen.
Günter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Eigene Wohnung & Bafög
Von: kay_12097075
neu
9. Oktober 2014 um 16:41
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook