Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Haus - Dekoration / Erste eigene wohnung - wandfarbe?

Erste eigene wohnung - wandfarbe?

8. April 2012 um 19:26 Letzte Antwort: 30. Mai 2012 um 14:53

Hallo,
Ich fange bald meine Ausbildung an und ziehe deshalb am 01.06 in meine erste eigene Wohnung!!! Die Wände sind momentan weiß, aber ich habe es gerne Farbenfroh! Habt ihr Ideen, wie man die Wände schön gestalten kann? Ich möchte die Wände nämlich nicht gerne einfach einfarbig streichen...
Also die Wohnung hat 2 Zimmer, ein Wohn- und Esszimmer und ein Schlafzimmer. Da Grün meine Lieblingsfarbe ist, möchte ich einen Raum auf jeden fall gerne grün halten beim anderen Raum bin ich mir noch gar nicht sicher. Welche Farben harmonieren gut miteinander, wie kann ich Farben schön kombinieren und Akzente setzen? Tapezieren möchte ich nicht! Hoffe, ihr habt gute Ideen
LG Danny

Mehr lesen

9. April 2012 um 19:46

Mein Tipp:
nimm nicht zuviele Farben auf einmal. Aber grün mit weiß sieht bestimmt toll aus! Und dann solltest du noch die Möbel und Deko dazu abstimmen!

Gefällt mir
10. April 2012 um 21:01

Hallo
Ich mag gerne lindgrün, halt ein blasses geün. Denn ich denke, wenn man vielleicht auch unterschiedliche möbel und dekosaxhen gat, sieht. Das toll aus. Kein giftgrün, davon bekommst du schlecht laune. Wie wärs, wenn du mit textilien die farbe in die wohnung bringst?

Gefällt mir
10. April 2012 um 21:05
In Antwort auf afon_12133291

Hallo
Ich mag gerne lindgrün, halt ein blasses geün. Denn ich denke, wenn man vielleicht auch unterschiedliche möbel und dekosaxhen gat, sieht. Das toll aus. Kein giftgrün, davon bekommst du schlecht laune. Wie wärs, wenn du mit textilien die farbe in die wohnung bringst?

Hier
Das grün ungefähr, vielleicht bisschen anders.http://666kb.com/i/al1j26fu9x8kn4cln.jpg

Wenn du auf ein bisschen kräftigeres grün stehst, dann nur eine wand

Gefällt mir
19. Mai 2012 um 14:17

Farbkreis
wenn du wissen willst welche farben zusammen passen bzw wleche farben pepp verleihen kannst du dir mal den farbkreis angucken. such dir einfach eine farbe aus, und die gegenüberliegende farbe ist die kontrastfarbe, die dur mit deiner ausgewählten farbe harmoniert.

Gefällt mir
24. Mai 2012 um 17:30

Glueckwunsch
zur eigenen wohnung erstmal!!! als ich in meine 1. eigene whg. gezogen bin hab ich das wohnzimmer gelb gestrichen (nicht zu orange, nicht zu zitronig, sodass es schoen sonnig wird und dann ne gaaaanz leichte wischtechnik angewandt. mein schlafzimmer war grueeeen - find das ne tolle farbe zum schlafen! die kueche hab ich dann irgendwann - aber nur eine wand - bordeaux-rot gestrichen! viel spass beim malern!

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 17:28
In Antwort auf meike_12473375

Mein Tipp:
nimm nicht zuviele Farben auf einmal. Aber grün mit weiß sieht bestimmt toll aus! Und dann solltest du noch die Möbel und Deko dazu abstimmen!

Noch ein tipp
lass die decke unbedingt immer weiss -sonst wirkt es schnell zu erdrückend!!

Gefällt mir
30. Mai 2012 um 14:53

Apfelgrün
Herzlichen Glückwunsch zu deiner ersten eigenen Wohnung erst einmal! So verlockend die Idee einer komplett bunten Wohnung sein kann würde ich an deiner Stelle dennoch eher zu dezenten Farben für deine Wohnung greifen und nicht jedes Zimmer in einer anderen knalligen Farbe streichen.
Vielleicht nimmst du ein schönes Apfelgrün und kannst die Wände zusätzlich mit farbenfrohen Bildern oder Fotos aufwerten. Eine andere schöne Idee ist auch, nicht die komplette Wand zu streichen sondern nur die Hälfte beispielsweise. Viel Erfolg wünsch ich dir!

Gefällt mir