Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Die junge FKK WG

Die junge FKK WG

13. Mai 2016 um 1:29

Hallo Leute,
ich wohne gerade in einer Zweck-WG in Köln-Mitte und würde gerne eine eigene WG ohne Zeitdruck gründen. Das wichtigste für mich wären nur 2 Dinge will keine Zweck-WG mehr haben und zweitens bin ich großer FKK-Freund. Das heißt nicht, dass man permanent nackt sein muss, sondern viel mehr, dass man einen natürlichen Bezug und kein Problem damit hat! Abgrenzen will ich mich im übrigen von den Gedanken, dass dies eine Sex-WG, Schmuddel-WG oder ähnliches sein soll!!! Hingegen sollte man aber z.B. kein Problem damit haben morgens das Bad (nicht das WC) offen zu lassen, damit jeder der Zähneputzen, duschen etc. will, erstmal das Bad blockiert und es Stau gibt! Aber diejenigen unter euch, die gerne FKK machen oder sich in der Sauna wohl fühlen, wissen was ich meine
Alle Daten hier, sind einfach nur Vorschläge wie die perfekte Wohnung aussehen könnte. Dass man immer irgendwo zurückstecken muss is klar Aber wer sucht, der findet
Ich selbst bin 26 Jahre alt und Studiere Technische Informatik , bin sehr aufgeschlossen, kommunikativ und spontan. Außerdem spiel ich Tennis und arbeite als Nebenjob bei Malteser Hilfsdienst . Ursprünglich komme ich aus Lebanon und wohne nun seit einem 4 Jahre in Köln und kenne mich deshalb auch (zumindest linksrheinisch) ganz gut aus.
Würde jetzt gerne was über meine Mitbewohner schreiben, aber das bist ja in Zukunft vielleicht du Bin auch sehr flexibel was Wünsche oder Eigenheiten angeht.
Was kann ich denn noch erzählen...ich geh gern feiern, liebe guten alten HipHop kann aber auch gut zu elektronischen Vibes dancen. Bin ein Sonnenanbeter und verbringe den Sommer am liebsten draußen mit chillen und grillen
Ach ja, ordentlich bin ich außerdem auch, wobei ich kein Perfektionist bin und 5e auch mal grade sein lasse.
Das WG leben stelle ich mir sehr gemischt vor Egal ob man mal alle was zusammen macht, egal ob ein Spiele/Filmabend oder man zusammen dick feiern geht, oder eben jeder was mit seinen Leuten macht.
Also wenn du dich mit dem wohl fühlst was du gelesen hast und eben kein Problem damit hast, dass deine Mitbewohner auch mal nackt vom Bad ins Zimmer laufen und auch du kein Stress damit hast selbst nackt zu sein schreib mir.
Sobald ein paar Leute sich gemeldet haben, organisier ich mal ein treffen und wir lernen uns kennen und quatschen mal alle zusammen welche Vorstellungen wir haben.
Viele liebe Grüße

Mehr lesen