Forum / Haus, Deko & Garten

Büro Ideen

6. Oktober um 10:28 Letzte Antwort: 9. Oktober um 18:46

Hallo alle zusammen,
Habt ihr kreative Ideen, wie ich mir mein Büro im Homeoffice verschönern kann? Derzeit habe ich nur einen Schreibtisch, ein großes Regal und 2 Pflanzen im Zimmer stehen. Das Zimmer ist nicht besonders groß und besitzt nur ein kleines Fenster. Schreibt mir gerne, wenn ihr Ideen habt

Mehr lesen

6. Oktober um 20:49
In Antwort auf ideenfuchs

Hallo alle zusammen,
Habt ihr kreative Ideen, wie ich mir mein Büro im Homeoffice verschönern kann? Derzeit habe ich nur einen Schreibtisch, ein großes Regal und 2 Pflanzen im Zimmer stehen. Das Zimmer ist nicht besonders groß und besitzt nur ein kleines Fenster. Schreibt mir gerne, wenn ihr Ideen habt

Hallo Ideenfuchs

Darf ich fragen, wie groß das Büro denn ist?

Eine kleine Leseecke (oder eben eine Ecke, wo du dich kurz vom Homeoffice zurückziehen kannst) finde ich immer sehr cool.

Auf jeden Fall würde ich das Büro so angenehm wie nur möglich gestalten.
Welche Farben beruhigen dich und sprechen dich an bzw. motivieren dich?

Ein großer Teppich in einem Zimmer macht den Raum auch 10 mal gemütlicher, finde ich.
Ich würde auch motivierende und entspannende Bilder aufhängen.
Gerade jetzt kommt ja wieder die kalte Zeit - vielleicht druckst du dir Bilder aus der Natur, oder von einem Strand aus.

LG

 

Gefällt mir
7. Oktober um 11:06

Hallo, 

ich finde es auch eine tolle Idee einen Teppich und vielleich eine eine Couch oder einen Armsessel in eine Ecke des Raumes zu stellen und einen Beistelltisch. Versuche in deinem Büro Naturtöne zu nehmen, die berühigen und schaffen ein tolles Klima zum Arbeiten. JE nachdem in welcher Branche du tätig bist, kannst du auch in Verbindung mit deiner Arbeit etwas kreatives gestalten. 

Lg  

Gefällt mir
7. Oktober um 11:21
In Antwort auf digital_maggie

Hallo Ideenfuchs

Darf ich fragen, wie groß das Büro denn ist?

Eine kleine Leseecke (oder eben eine Ecke, wo du dich kurz vom Homeoffice zurückziehen kannst) finde ich immer sehr cool.

Auf jeden Fall würde ich das Büro so angenehm wie nur möglich gestalten.
Welche Farben beruhigen dich und sprechen dich an bzw. motivieren dich?

Ein großer Teppich in einem Zimmer macht den Raum auch 10 mal gemütlicher, finde ich.
Ich würde auch motivierende und entspannende Bilder aufhängen.
Gerade jetzt kommt ja wieder die kalte Zeit - vielleicht druckst du dir Bilder aus der Natur, oder von einem Strand aus.

LG

 

Hey,

Das Büro ist circa 9 Quadratmeter groß und besitzt eine Dachschräge.

Die Idee mit der Leseecke finde ich gut, da kann ich mir vielleicht einen kleinen Sessel und eine Stehlampe hinstellen.

Einen Teppich verde ich mir auf jeden Fall besorgen. Bilder dürfen natürlich auch nicht fehlen, nur kann ich sie schlecht an die Daschschräge hängen.

Vielen Dank für deine Ideen.

LG Ideenfuchs

Gefällt mir
7. Oktober um 11:24
In Antwort auf ulli91

Hallo, 

ich finde es auch eine tolle Idee einen Teppich und vielleich eine eine Couch oder einen Armsessel in eine Ecke des Raumes zu stellen und einen Beistelltisch. Versuche in deinem Büro Naturtöne zu nehmen, die berühigen und schaffen ein tolles Klima zum Arbeiten. JE nachdem in welcher Branche du tätig bist, kannst du auch in Verbindung mit deiner Arbeit etwas kreatives gestalten. 

Lg  

Hallo,

Ja ich bin ganz eurer Meinung. ein Teppich und ein kleiner Sessel lassen das Büro dann auch etwas gemütlicher wirken. Ich bin in der Marketing-Branche tätig und werde daher sicherlich auch kreative elemente in das Büro integrieren.

Danke für deine Antwort

LG Ideenfuchs

Gefällt mir
7. Oktober um 12:56

Ich finde die Ideen gut! 
Vorhänge, ein Teppich, eine große Lampe...so etwas lässt Räume direkt wohnlicher und gemütlicher wirken. Oder du wirst kreativ und machst dir z. B. eigene Bilder für dein Home Office. Eine Leseecke finde ich auch toll 

Gefällt mir
8. Oktober um 9:53
In Antwort auf annachen163

Ich finde die Ideen gut! 
Vorhänge, ein Teppich, eine große Lampe...so etwas lässt Räume direkt wohnlicher und gemütlicher wirken. Oder du wirst kreativ und machst dir z. B. eigene Bilder für dein Home Office. Eine Leseecke finde ich auch toll 

Auf einen Vorhang werde ich glaube ich verzichten, da das Fenster sehr klein ist und ich es liebe, wenn etwas Sonne dadurch scheint.
Die Idee mit den eigenen Bildern finde ich auch sehr schön. Wenn ich die Zeit dafür finde, werde ich mich mal hinsetzen und etwas zeichen/ malen.

Gefällt mir
8. Oktober um 14:39
In Antwort auf ideenfuchs

Hallo alle zusammen,
Habt ihr kreative Ideen, wie ich mir mein Büro im Homeoffice verschönern kann? Derzeit habe ich nur einen Schreibtisch, ein großes Regal und 2 Pflanzen im Zimmer stehen. Das Zimmer ist nicht besonders groß und besitzt nur ein kleines Fenster. Schreibt mir gerne, wenn ihr Ideen habt

Hallo Ideenfuchs,

Pflanzen, Regale und Boxen um Ordnung zu halten finde ich immer super. Auch eine schöne Lampe, kann das Büro gleich viel gemütlicher machen.

Außerdem habe ich noch einen Tipp für dich!

Ich habe mir einen höhenverstellbaren Laptopständer zugelegt. Somit kann ich auch im stehen arbeiten und tue etwas für meine Gesundheit.
Schau mal hier vorbei https://www.einrichtungsradar.de/laptopstaender-test/.

 

Gefällt mir
8. Oktober um 14:45

Hallo, falls du noch nach Pflanzen suchst, dann kann ich dir jede Sukkulenten-Art empfehlen, da sie sehr pflegeleicht sind (sie kommen längere Zeit ohne Gießen aus und brauchen auch nicht so viel Licht, was bei deinem kleinen Bürofenster ideal wäre). Ähnlich pflegeleicht sind ,,Snake Plants'' (auf deutsch Bogenhanf). Diese sollen außerdem angeblich die Luft von Schadstoffen reinigen.

Gefällt mir
8. Oktober um 15:16
In Antwort auf lenchen0809

Hallo Ideenfuchs,

Pflanzen, Regale und Boxen um Ordnung zu halten finde ich immer super. Auch eine schöne Lampe, kann das Büro gleich viel gemütlicher machen.

Außerdem habe ich noch einen Tipp für dich!

Ich habe mir einen höhenverstellbaren Laptopständer zugelegt. Somit kann ich auch im stehen arbeiten und tue etwas für meine Gesundheit.
Schau mal hier vorbei https://www.einrichtungsradar.de/laptopstaender-test/.

 

Hallo,

Die Idee mit dem höhenverstellbaren Laptopständer gefällt mir. Es geht teilweise sehr auf den Rücken und Nacken, so lange am Laptop zu sitzen.

Danke dir.

Gefällt mir
8. Oktober um 15:21
In Antwort auf flottebiene70

Hallo, falls du noch nach Pflanzen suchst, dann kann ich dir jede Sukkulenten-Art empfehlen, da sie sehr pflegeleicht sind (sie kommen längere Zeit ohne Gießen aus und brauchen auch nicht so viel Licht, was bei deinem kleinen Bürofenster ideal wäre). Ähnlich pflegeleicht sind ,,Snake Plants'' (auf deutsch Bogenhanf). Diese sollen außerdem angeblich die Luft von Schadstoffen reinigen.

Hallo,

Danke für die Pflanzen-Tipps. Ich besitze bereits eine Bogenhanf-Pflanze und bin sehr zufrieden damit. Es ist eine der pflegeleichtesten Pflanzen, die ich jemals hatte
 

Gefällt mir
8. Oktober um 22:06

Hallöchen
Also ich habe bei meinem HomeOffice auch versucht meinen Raum so gemütlich wie möglich zu machen
Zuerst habe ich mir eine kleine SItzecke mit einer Lampe gemacht. Wenn ich mal ein kurzes Päuschen brauche kann ich mich gemütlich hinsetzten und etwas abschalten.
Zusätzlich habe ich mir noch ein paar Vorhänge gehölt und einen Teppich, damit die Atmosphäre noch mehr einen Wohlfühlfaktor bekommen hat.

Gefällt mir
9. Oktober um 13:32

Die Idee mit dem Sofa und einer schönen Stehlampe finde ich super, das macht den Raum gleich viel gemütlicher und wohnlicher. Pflanzen sind natürlich auch immer super, aber da hast du ja bereits zwei. Ich finde noch einen Teppich sehr wichtig, das macht glaube ich auch noch mal einen großen Unterschied. Außerdem finde ich eine schöne Deckenlampe mit gemütlichem Licht auch super, hatte früber im Büro nur eine Deckenlampe mit sehr weißem, hellem Licht und habe sie irgendwann durch so eine Bambushängeleuchte ersetzt, die ein viel gemütlicheres Licht macht. Man hat ja zusätlich sowieso noch eine Schreibtischlampe, aber der Raum wirkt einfach viel gemütlicher, gerade wenn es schnell dunkel wird, wenn er nichht komplett grell ausgeleuchtet ist.

Gefällt mir
9. Oktober um 18:46

Hallöchen, 

es kamen ja schon lauter tolle Antworten, aber eines würde mir auch noch einfallen. Ich weiß zwar nicht wie viel Platz du an deinen Wänden hast, aber ein paar tolle Bilder/Prints machen auch gleich was her. 
Eventuell mit Goldramen oder Holzramen, was dir besser gefallen würde. Vielleicht willst du auch noch mit ein ppar kleineren Lichtern oder Kerzen arbeiten. Das finde ich immer ganz schön, vor allem wenn es im Büro mal länger wird 

Liebe Grüße

Gefällt mir