Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Balkongeländer muss ausgetauscht werden.

Balkongeländer muss ausgetauscht werden.

27. Januar 2017 um 16:46 Letzte Antwort: 24. April um 19:24

Das Problem hat sich schon länger angedeutet, aber so langsam wird es akut. Und zwar ist bei uns ein Balkongeländer schon einigermaßen locker (ist aus Holz und schon gute 30 Jahre alt). Das kann so nicht bleiben, deshalb sind wir nun auf der Suche nach einem Ersatz. Sollte was langlebiges sein und halt von der Optik her auch zur Fassade des Hauses passen.

Welche Materialien sind da empfehlenswert? Wo kann ich mich am besten informieren? 

Mehr lesen

6. Februar 2017 um 17:21
In Antwort auf gelberhund

Das Problem hat sich schon länger angedeutet, aber so langsam wird es akut. Und zwar ist bei uns ein Balkongeländer schon einigermaßen locker (ist aus Holz und schon gute 30 Jahre alt). Das kann so nicht bleiben, deshalb sind wir nun auf der Suche nach einem Ersatz. Sollte was langlebiges sein und halt von der Optik her auch zur Fassade des Hauses passen.

Welche Materialien sind da empfehlenswert? Wo kann ich mich am besten informieren? 

Ich kenne dieses Problem leider sehr gut, weil wir im Vorjahr damit konfrontiert gewesen sind. 

Wir hatten ebenfalls ein Balkongelände aus Holz, und nach gut 20 Jahren haben wir es trotz Pflege mit bestem Wissen und Gewissen ersetzen müssen.

Wir haben uns für eines aus Aluminium, welches aber von der Weite aus wie Holz aussieht, entschieden. Es handelt sich um das Modell Kitzbühel des Herstellers Guardi.

Gefällt mir
10. Februar 2017 um 20:23

Echt, es gibt Alu, das aussieht wir Holz? Ist das dann irgendwie lackiert oder so? Wenn das wirklich von der Optik her gut ist, könnte ich mir sowas bei uns ganz gut vorstellen. Pflegeleicht dürfte es ja dann auch jeden Fall ja sein.. wie lange halten solche Geländer dann? Sollte diesmal dann am besten nicht nochmal ausgetauscht werden müssen  

Gefällt mir
11. Februar 2017 um 23:01
In Antwort auf gelberhund

Echt, es gibt Alu, das aussieht wir Holz? Ist das dann irgendwie lackiert oder so? Wenn das wirklich von der Optik her gut ist, könnte ich mir sowas bei uns ganz gut vorstellen. Pflegeleicht dürfte es ja dann auch jeden Fall ja sein.. wie lange halten solche Geländer dann? Sollte diesmal dann am besten nicht nochmal ausgetauscht werden müssen  

Genau, das Aluminium ist im Holzstil lackiert. 

Und wir haben für das Balkongelände eine Garantie für 15 Jahre erhalten. Damit gehe ich stark davon aus, dass es sehr langlebig ist.

Gefällt mir
25. Februar 2017 um 18:51

Wir waren jetzt vor einigen Tagen auf einer Baumesse, um uns selbst mal einen Eindruck zu verschaffen. Auf der Messe haben wir auch Guardi, also den Hersteller von eurem Balkongeländer angetroffen. Ich muss zugeben, dass ich zuerst skeptisch war was die Holzoptik angeht, aber ich wurde dann echt vom Gegenteil überzeugt, sieht gut aus! Endgültige Entscheidung ist noch keine gefallen, aber vermutlich wird's sowas in der Art werden.

Gefällt mir
1. März 2017 um 18:14

Dann freue ich mich, dass mein Tipp möglicherweise aufgegangen ist.

Auch Freunde von uns sind letztens auf einer Baumesse gewesen, wobei es bei ihnen um einen Gartenzaun mit Holzoptik geht. Und ich hatte zugegebenermaßen etwas missverstanden... bei der Holzoptik kommt zunächst eine Folie aufs Aluminium und dann werden die einzelnen Teile im Lack getunkt, und dann zusammen geschraubt.

Gefällt mir
8. März 2017 um 14:06

Wie die Farbe genau auf's Alu kommt ist mir nicht so wichtig. Hauptsache es ist gut gemacht und hält lange, dafür gibt's dann ja auch 15 Jahre Garantie 

Danke auf jeden Fall für's Plaudern hier, hat mir weitergeholfen!

Gefällt mir
24. April um 19:24

Um alle Ihre Probleme zu lösen, die Wasserleitungen betreffen, empfehle ich Ihnen, Ihre Aufmerksamkeit auf diese Seite Sanitär Notfall in St. Gallen zu lenken , da es hier ist, wo ich immer Probleme mit den Rohren lösen kann

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen