Home / Forum / Haus, Deko & Garten / Backofen und Gasleitung

Backofen und Gasleitung

29. Dezember 2007 um 10:08 Letzte Antwort: 29. Dezember 2007 um 12:47

Hallo an alle!

Ich habe eine Frage. Ich habe einen einbau-Elektro-Backofen und einen einbau-Gasherd mit elektro Zündung oberhalb. Der Gasherd ist also oberhalb vom Elektro Backofen eingebaut.

Der Gasherd ist an die Gasleitung mit einem langen Gasleitungs-Schlauch angeschlosen welcher sich hinterm Backofen verstaut. Also ca. 0.6 Meter sind hinterm Backofen. Der Backofen kann somit nicht ganz eingeschoben werden und überragt vorne etwas (was mich ja nicht weiter stört).

Nun meine Frage. Ist es Bedenkenlos dass ich den Backofen verwende?? Ich denke dabei daran, dass der Backofen während des backens heiss wird (weiss zwar nicht wo genau die Backöfen heiss werden). Kann es irgendwie die Gasleitung erhitzen und eine Explosion hervorrufen?? Ich würd gerne alle Geräte in meiner Küche verwenden können nur bin ich mir nicht so sicher ob ich es darf.

Kann da was passieren wenn die Gasleitung hinterm Backofen sich befindet (ihn also auch im hinteren Bereich fest berührt)??

Bitte um Ratschläge!! Danke in Voraus!

Mehr lesen

29. Dezember 2007 um 11:31

Gas
war hat den Quatsch denn eingebaut? Ich würde mal deinen Küchenplaner fragen! Es kann doch wohl nicht sein, dass Geräte nur halb eingebaut sind.

Weiter kannst du einen Gas und Wasser Instalateur in deiner Stadt anrufen, und fragen ob er mal vorbeikommt und sich die Sache ansieht. So teuer ist das nicht.

Ich würde mich nicht darauf verlassen was hier jemand schreibt.

Du brauchst für dein Problem einen Fachmann/frau vor Ort!

Gruss Harry

Gefällt mir
29. Dezember 2007 um 12:47
In Antwort auf barak_12650593

Gas
war hat den Quatsch denn eingebaut? Ich würde mal deinen Küchenplaner fragen! Es kann doch wohl nicht sein, dass Geräte nur halb eingebaut sind.

Weiter kannst du einen Gas und Wasser Instalateur in deiner Stadt anrufen, und fragen ob er mal vorbeikommt und sich die Sache ansieht. So teuer ist das nicht.

Ich würde mich nicht darauf verlassen was hier jemand schreibt.

Du brauchst für dein Problem einen Fachmann/frau vor Ort!

Gruss Harry

Danke!!
oh ich hatte schon so viele probleme mit diesen küchenplaner und mit der küche überhaupt, dorthin gehe ich nie wieder! habs so satt, dass ich jetzt sogar diesen kleinen mangel in kauf nehme... so viel nachlässigkeit in einem beruf habe ich zuvor noch nie erlebt!

sogar ich hätte küche besser und sinnvoller gezeichnet und bin kein fachmann!

ein installateur hat den gasherd angeschlossen und hat auch den ofen angesteckt, er hat aber nichts gesagt, ich bin von selbst drauf gekommen, dass es eventuell nicht so klug installiert ist...

ich dachte nur, dass jemand vlt die gleiche situation hat und mir davon berichten kann...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers